Inhalt von fernsehen der ddr

UMSTEIGEN NACH SAMARKAND (1970)

2. Folge der Sendereihe “Wie würden Sie entscheiden?”

Autor: Rolf Gumlich
Redaktion: Fritz Bohne
Dramaturgie: Ursula Feske
Kamera und Regie: Horst Mielast

Personen und ihre Darsteller:

Dorn/Dampflokführer (Hans Lucke) sowie Günter Drescher, Tessy Fehring, Thomas Wolff, Renate Geißler. Lothar Dimke, Ulrich Teschner, Karl Brenk, Werner Lierck.

Sendedaten:

25.08.1970 I. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

In der Zeitschrift “FF dabei”, Nr. 35/1970, Seite 21, wird dazu ausgeführt:
“Dampflokführer Dorn (Hans Lucke) plagen Zweifel. Nie hat er sich ausruhen wollen auf seinen Erfolgen. Nie gab es Rast, die rosten ließ. Inzwischen ist er 52 Jahre alt geworden. 52 Jahre, die viel Erfahrungen bedeuten, die ihn zum Vorbild machten - mit Recht! Der kann nämlich was im Beruf, und er kennt die Menschen! Nun soll er umsteigen, umsteigen auf Diesel. Umsteigen in eine ‘Welt der Minderwertigkeitskomplexe’. So sieht er es. Und die Schulbank ist hart für einen 52jährigen.
Doch da ist sein Wohngebiet, und auch das ist beispielgebend. Hier hat er was geleistet, genau wie auf seiner Lok. Das kann man nicht umkrempeln mit dem Wort Notwendigkeit. Heute das und morgen jenes, so geht das nicht, denkt er. Und er ertappt sich bei der Erkenntnis, dass er früher nie so gedacht hätte. Was ist geschehen? Ist er ein anderer geworden? Will er sich verstecken vor den neuen Aufgaben? Seine Mitstreiter im Wohngebiet würden es nicht glauben. ‘Dorn macht das schon’, ist zum geflügelten Wort geworden; sie hatten sich daran gewöhnt, an seine Initiative. Er war der Motor. Und nun soll er weg, weg von den Menschen, die ihn mögen, für die er etwas bedeutet, die er braucht. Oder macht er sich da etwas vor? Will er das alles nur so sehen, weil es ihm besser so in den Kram passt? Notwendigkeit! Immer ist irgend etwas notwendig. Aber jetzt hat er nicht mehr den Mut zu Neuem. Er spürt das; und darum fällt es ihm auch schwer, sich zu entscheiden. Und wie würden Sie entscheiden?

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 22.10. Hans-Jürgen Hürrig (* 1944)
  • 22.10. Arnim Mühlstädt (* 1929)
  • 22.10. Heinz Voß (* 1922)
  • 23.10. Gertrud Brendler (* 1898)
  • 23.10. Katrin Saß (* 1956)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager