Inhalt von fernsehen der ddr

ADLERSHOFER TELE-JAHRMARKT (1967)

Eine Silvestersendung mit vielen Prominenten und lieben Gästen

Autoren: Hans-Joachim Preil/Hubert Kröning
Szenenbild: Joachim Bette
Musikalische Leitung: Rolf Kuhl/Hermann Klar
Regie: Bruno Kleberg/Hans-Joachim Preil

Personen und ihre Darsteller:

Schauspieler:
Otto Mellies (Ansprache zum Jahresende), Gerd E. Schäfer, Horst Kube, Sylva Schüler, Harald Halgardt, Ingeborg Krabbe, Genia Lapuhs, Hans Sievers, Ingeborg Naß, Joachim Tomaschewsky, Erika Stiska, Ursula Genhorn, Reiner Schöne, Peter Borgelt, Hannes Stelzer und andere.
Komiker: Eberhard Cohrs, Bobby Böhlke, Gina Pressgott, Siegfried Krause
Sänger:
Lutz Jahoda, Bärbel Wachholz, Nina Lizell, Bianca Cavallini, Peter Wieland, Marina Voica, Reinhard Mühlbacher, Eva Schröder-Branzke, Monika Hauff, Helga Zerrenz, Christel Schulze, Petra Böttcher, Günter Geißler, Bert Hendrix, Britt Kersten und andere.
Sonstige Prominente: Heinz Quermann, Margot Ebert, Sergio Günther.
Orchester/Musik:
Fips Fleischer, Günter Josek, Walter Eichenberg, Scherbelberger Musikanten, Opti-Trio, die Greenways und andere.
Tanzeinlagen: Das Fernsehballett mit Emöke, Susan und Walter.

Sendedaten:

31.12.1967 Erstausstrahlung

Inhalt:

Wer an diesem Silvestertag des Jahres 1967 nicht zu Hause feierte, war selber schuld, denn er verpasste die große Silvester-Fete des Deutschen Fernsehfunks. Und mit Blick auf die Unkenrufe, dass sich die heitere Muse beim DFF doch sehr zurückhaltend gäbe, wollte man mit dem “Adlershofer Tele-Jahrmarkt” nun das Gegenteil beweisen - und damit allen eine angenehme Überraschung bereiten. Beginn des Ganzen war um 21.00 Uhr, und ob man die letzten Fernsehschlachtenbummler wie geplant um 2.00 Uhr am Morgen des 1. Januar 1968 des Bildschirms verweisen konnte, war ob des avisierten, vielfältigen Programms nicht abzusehen.
Aufgezeichnet wurde diese Sendung vorab in der Leipziger Messehalle 17. Und einige interessante statistische Details zu dieser Sendung lieferte die Zeitschrift “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 52/1967, Seite 19: so agierten 22 Schauspieler in diversen, heiteren Rollen vor den Kameras, es wirkten 31 Sänger und Sängerinnen mit, zwölf Artisten bezauberten das Publikum und 18 Autoren hatten am Manuskript für diese Sendung mitgearbeitet. Für selbige wurden (angeblich!) 2.763.224.993 Stück Konfetti und 7.467.663 cm an Luftschlangen verbraucht …

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 24.9. Ilona Grandke (* 1943)
  • 24.9. Aribert Grimmer (* 1900)
  • 24.9. Alexander Lang (* 1941)
  • 24.9. Fritz Links (* 1896)
  • 24.9. Wolfgang Jakob (* 1933)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager