Inhalt von fernsehen der ddr

GEFÄHRLICHE KURVE (1957)

Fernsehinszenierung eines Dramas von John Boynton Priestley

Fotos: “Unser Rundfunk”, Nr. 26/1957, Seite 13; im Bild: Rolf Moebius und Inge Keller.

Fotos: “Unser Rundfunk”, Nr. 26/1957, Seite 13; im Bild: Rolf Moebius und Inge Keller.

Fernsehfassung: Aenne Keller
Szenenbild: Heinz Zeise
Fernsehkameras: Klaus Dorner/Hannelore Großmann/Ingrid Rosemann
Regie-Assistenz: Helga Voigt/Ernst Gladasch
Regie: Hans-Joachim Hildebrandt

Personen und ihre Darsteller:

Robert Caplan (Rolf Moebius), Freda Caplan (Inge Keller), Gordon Whitehouse (Günter Meyer), Betty Whitehouse (Annegret Golding), Olwen Peel (Marion van de Kamp), Jack Trewor Stanton (Gerd Michael Henneberg), Miss Mockridge (Charlotte Brummerhoff).

Sendedaten:

29.06.1957 Erstausstrahlung

Inhalt:

Das Stück des englischen Schriftstellers J. B. Priestley (1894-1984) hatte im Jahre 1932 seine Premiere. Der Originaltitel lautete “Dangerous Corner”; es war für den Autor der erste Bühnenerfolg. Im Gegensatz zu seinen im traditionellen Stil erschienenen Romanen hatte dieses Bühnenwerk einer eher experimentellen Charakter. Davon zeugt unter anderem auch die Tatsache, dass alle Schauspieler ständig auf der Bühne sind und nie abgehen. Diese Besonderheit verlangte von den jeweiligen Regisseuren der betreffenden Inszenierungen eine Art “Schachbrettstrategie” in der Schauspielerführung.
Die männliche Hauptperson des Dramas ist der Verlagsleiter Robert Kaplan (Rolf Moebius). Er war wild entschlossen, in einer bestimmten Angelegenheit die Wahrheit herauszufinden. Als er dies in die Tat umsetzte, hatte er damit eine schlafende Bestie auf seine eigenes Leben und das Scheinleben seiner Frau Freda (Inge Keller) gehetzt. Dem wäre so gewesen, wenn dieses gefährliche Spiel um Lüge und Wahrheit nicht nur in Gedanken, sondern auch in der Realität gespielt worden wäre …

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 27.5. Klaus Gehrke (* 1939)
  • 27.5. Walter Lendrich (* 1912)
  • 28.5. Ursula Am Ende (* 1933)
  • 29.5. Angelika Perdelwitz (* 1954)
  • 29.5. Ekkehard Schall (* 1930)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager