Inhalt von fernsehen der ddr

BUMS WIRKT MANCHMAL WUNDER, EIN - FOLGE 3 (1977)

Kammerrevue von Günter Stahnke

Foto: „FF dabei“, Nr. 47/1977, Seite 25; im Bild von links: Uwe-Detlev Jessen und Arnim Mühlstädt in der Szene „Tod des Bürokraten“

Foto: „FF dabei“, Nr. 47/1977, Seite 25; im Bild von links: Uwe-Detlev Jessen und Arnim Mühlstädt in der Szene „Tod des Bürokraten“

Dramaturgie: Hans-Jürgen Lehmann
Szenenbild: Werner Neumann
Musik: Helmut Frommhold, Bernd Wefelmeyer
Kamera: Hermann Grübler, Ingrid Jänicke, Manfred Görzig, Dietmar Plewa
Aufnahmeleitung: Angelika-Marion Neumann
Produktionsleitung: Roland Ender
Autor und Regie: Günter Stahnke

Personen und ihre Darsteller:

Helga Piur, Heinz Rennhack, Herbert Köfer, Günter Schubert, Uwe-Detlev Jessen, Arnim Mühlstädt, Dietmar Richter-Reinick, Rudolf Ulrich.

Sendedaten:

17.11.1977 I. PR. Erstausstrahlung; 18.11.1977 I. PR. Wiederholung

Inhalt:

An einem Donnerstag-Abend im November 1977 strahlte das DDR-Fernsehen die dritte Folge der heiteren Reihe „Ein Bums wirkt manchmal Wunder“ aus (Sendezeit: 45 Minuten). Dabei wurden wieder Sketche und kabarettistische Einlagen zu den kleinen Schwächen der Mitmenschen offeriert.
In der oben genannten Quelle wurde hierzu angemerkt:
„Wussten Sie schon, dass man sich auf unterschiedlichste Weise erwischen lassen kann, dass Konfitüre im Bett der Beginn einer spannenden Schachpartie, dass Höflichkeit im Nahverkehr gefährlich und dass aller guten Dinge manchmal vier werden können? Lassen Sie sich überraschen, denn unter dem schon bekannten Motto schuf Günter Stahnke erneut eine szenische Revue für Lachlustige.“
Anmerkung: Dieses TV-Dokumentationsblatt wurde auf der Grundlage einer Information des DRA von 28.02.2020 überarbeitet.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
November.

  • 28.11. Horst Lampe (* 1936)
  • 28.11. Tobias Langhoff (* 1962)
  • 28.11. Heinz Draehn (* 1921)
  • 30.11. Peter Jahoda (* 1952)
  • 30.11. Heinz Schröder (* 1921)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
November.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager