Inhalt von fernsehen der ddr

ABRAXAS (1966)

Fernsehaufführung von Szenen eines Balletts von Werner Egk

Foto: Bernd Nickel; „Funk und Fernsehen der DDR“, Nr. 46/1966, Seite 6; im Bild: Bellastriga, Botin des Satans in Gestalt einer Ballerina, und ihre Gefährten Tiger und Schlange (Monika Baumgärtner, Siegfried Prölß und Barbara Pfundheller)

Foto: Bernd Nickel; „Funk und Fernsehen der DDR“, Nr. 46/1966, Seite 6; im Bild: Bellastriga, Botin des Satans in Gestalt einer Ballerina, und ihre Gefährten Tiger und Schlange (Monika Baumgärtner, Siegfried Prölß und Barbara Pfundheller)

Inszenierung und Choreographie: Emmy Köhler-Richter
Szenenbild: Bernhard Schröter
Kostüme: Eleonore Kleiber
Fernsehregie: Heide Draexler-Just
Es spielt das Große Rundfunkorchester Leipzig (Leitung: Werner Feder)

Personen und ihre Darsteller:

Monika Baumgärtner, Monika Lubitz, Barbara Pfundheller, Brigitta Simon, Gisela Wehle, Wolfgang Baumann, Siegfried Prölß, Johannes Richter, Norbert Thiel

Sendedaten:

16.11.1966 Erstausstrahlung

Inhalt:

Der Deutsche Fernsehfunk präsentierte seinen Zuschauern an einem Mittwochabend Szenen aus dem Ballett „Abraxas“ von Werner Egk in der Inszenierung des Opernhauses Leipzig.
In der oben genannten Quelle heißt es dazu:
„ … 1851 schrieb Heinrich Heine das Tanzpoem ‚Der Doktor Faust‘, das Werner Egk 1947 aufgriff und zur Grundlage für ein Ballett nahm, dem er den Titel ‚Abraxas‘ gab. Diesen Geisternamen, der im Mittelalter als Zauberwort für Beschwörungen Bedeutung hatte, wählte Werner Egk, um von vornherein jede Gedankenverbindung zu Goethes ‚Faust‘ auszuschließen …
Ballettmeisterin Emmy Köhler-Richter inszenierte das Ballett an der Neuen Oper Leipzig. Für das Fernsehen wurden Ausschnitte aus dieser Inszenierung so ausgewählt, dass ein Einblick in das Werk Werner Egks und in seine choreographische Interpretation durch das Ballettensemble der Leipziger Oper gewonnen werden kann.“

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 21.10. Marina Krogull (* 1961)
  • 21.10. Sylva Schüler (* 1926)
  • 22.10. Hans-Jürgen Hürrig (* 1944)
  • 22.10. Arnim Mühlstädt (* 1929)
  • 22.10. Heinz Voß (* 1922)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager