Inhalt von fernsehen der ddr

JAN UND TINI AUF REISEN: VON DER ZUCKERRÜBE ZUM WÜRFELZUCKER (1976)

Eine Sendung des DDR-Kinderfernsehens

Foto/Zeichnung: „FF dabei“, Nr. 44/1978, Seite 41

Foto/Zeichnung: „FF dabei“, Nr. 44/1978, Seite 41

Dramaturgie und Szenarium: Elfriede Täumer
Kamera: Karl-Hermann Kootz
Musik: Henry Kaufmann
Produktionsleitung: Krassimir Peevski
Drehbuch und Regie: Helmut Schreiber

Personen und ihre Darsteller:

Lt. Filmobibliografischem Jahresbericht 1976, Seite 102:
Sprecher: Helga Hahnmann, Helga Sasse, Sonja Stokowy, Klaus Bamberg, Joachim Siebenschuh, Manfred Mammitzsch;
Puppenspiel: Arnim Rüdiger, Jan Ehlers

Sendedaten:

29.10.1978 I. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

Sicher hatte fast jeder der regelmäßigen Zuschauer von Jan und Tini schon einmal darüber nachgedacht, wie der Zucker produziert wird, den man in der Kaufhalle in verschiedener Form in den Regalen sieht. Jan und Tini beschäftigt diese Frage auch, zumal beide gern Süßes essen. Um zu erfahren, wie nun im Detail der Weg von der Rübe bis zum Zucker verläuft, begeben sich die beiden wieder einmal auf eine Reise.
Als erste Station – das bietet sich an - fahren sie zu einem Landwirtschaftsbetrieb, zu dessen Leistungsspektrum der Anbau und die Pflege von Zuckerrüben gehört. Dort rät man ihnen, im Herbst des Jahres wiederzukommen, wenn die Ernte der Zuckerrüben angesagt ist und sich die Verarbeitung derer anschließt. Nun sind Jan und Titi diesem Ruf gefolgt und bestaunen, in welcher Weise sich diese Prozesse abspielen, also beginnend mit der Reinigung und dem Schnitt der Rüben, was zu einem dickflüssigen Sirup führt, aus dem schließlich die kleinen, weißen Zuckerkristalle hervorgehen. Nun wissen Jan und Tini – und präsentieren das ihren Zuschauern - , wie viele fleißige Werktätige mit ihren Maschinen an der Zuckerherstellung beteiligt sind.

Der Titel dieser Folge lautete im Filmobibliografischen Jahrebericht 1976, Seite 102: „Zuckerrübe“ (Arbeitstitel).
Der Titel dieser Folge lautete in der DRA-Liste vom 26.08.2019: „Zuckerrüben“.
Der Titel dieser Folge lautete in der „FF dabei“, Nr. 44/1978, Seite 30: „Von der Zuckerrübe zum Würfelzucker“.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 12.5. Margit Schaumäker (* 1925)
  • 12.5. Helene Weigel (* 1900)
  • 13.5. Siegfried Göhler (* 1916)
  • 13.5. Detlef Heintze (* 1945)
  • 13.5. Hannes W. Braun (* 1901)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager