Inhalt von fernsehen der ddr

HE, IHR COWBOYS (1974)

Ein sowjetischer Kinderfilm

Produktion: Studio Kasachfilm, 1974
DREHBUCH: ARNOLD NEGGO
REGIE: ABDULLA KARASSAKBAJEW
Kamera: Igor Wowljanko
Musik: Nurissa Tilendijew

Personen und ihre Darsteller:

Tschinar Bjerssugurowa (Gulja), Erkin Konshebajew (Alan), Marat Botabajew (Tair), Arystan Schardenow (Boribaj), Bachyt Schardenow (Usuntore), Machil Kulanbajew (Trainer), Kanabek Bajseitow (Usal-Ata), A.Nurbekow (Daulet) u.a.

Sendedaten:

07.12.1975 II. PR. Erstausstrahlung in russischer Sprache;
26.04.1980 I. PR. Erstausstrahlung in deutscher Sprache (innerhalb der Sendung "Flimmerstunde")

Inhalt:

Der Aul Alga in den Bergen Kasachstans. Es sind Ferien. Unter der Anleitung ihres Sportlehrers bereiten sich die Kinder auf die Spartakiade vor. Höhepunkt soll ein Wettkampf zwischen den benachbarten Kolchosen "Alga" und "Kairat" sein. Mannschaftskapitän im Aul Alga ist Gulja, eine sehr gute Läuferin. Bei einem Fußballspiel besiegt die Mannschaft der Mädchen die Jungen. Anführer der Jungen im Aul Aga ist Alan, ein jüngerer Bruder des Pferdehirten Usuntore. Dieser Usuntore führt eine Gruppe von Jungen, die versucht, es den Cowboys nachzumachen. Die "Kino-Cowboys", wie Gulja spöttisch sagt, sehen verächtlich auf das Sporttraining der Schüler herab. Es gibt immer wieder kleinere Geplänkel zwischen beiden Gruppen. Es gelingt Gulja, einen Anhänger Usuntores, Boribaj, für ihre Mannschaft zu gewinnen. Als sie bei einem Ringkampf Alan besiegt, schlägt dafür dieser sich wütend auf die Seite Usuntores. Die Cowboys werden bei einem Zusammenstoß mit den Sportlern besiegt und Usuntore dabei vom Pferd gestoßen. Er schwört Rache, entführt Gulja und sperrt sie in einer Höhle in den Bergen, den Stammsitz der "Dshigiten", ein Tair, der Neffe des Sportlehrers, und Boribaj machen sich auf die Suche. Gulja sinnt unterdessen auf eine List, sich zu befreien, und das gelingt ihr auch. Sie kommt gerade noch rechtzeitig in das Stadion, um an den Dorfmeisterschaften teilzunehmen. Die von ihr geführte Mannschaft siegt.

Sonstiges:

Originaltitel: Ej wy kowboi
Weitere Informationen:
HE, IHR COWBOYS: DDR-Kinostart: Kindersommerfilmtage 1977, 08.07.1977, Länge: 65 Minuten, deutschsprachige Fassung: DEFA-Studio für Synchronisation mit den Sprechern: Steffi Kühnert, Jürgen Hentsch, Fred Mahr, A.P.Hoffmann sowie die Kindersprecher: Petra und Thomas u.a. Sympathische Unterhaltung in einem spannenden Kinderfilm.
Quelle der Informationen und des Fotos in diesem Dokumentationsblatt: Archiv Torsten Zander

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juni.

  • 23.6. Reinhard Straube (* 1946)
  • 23.6. Gerry Wolff (* 1920)
  • 23.6. Monika Woytowicz (* 1944)
  • 26.6. Hans-Joachim Preil (* 1923)
  • 26.6. Antje Ruge (* 1921)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juni.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager