Inhalt von fernsehen der ddr

ERDBEBEN (1974)

Ein Katastrophenfilm aus den USA

Produktion: Universal Pictures, 1974
DREHBUCH: GEORGE FOX, MARIO PUZO
REGIE: MARK ROBSON
Kamera: Philip H. Lathrop
Schnitt: Dorothy Spencer
Ausstattung: E. Preston Ames, Frank R. McKelvy
Spezial Effekte: Frank Brendel
Kostüme: Burton Miller
Musik: John Williams

Personen und ihre Darsteller:

Charlron Heston (Graff), Ava Gardner (Remy, seine Frau), George Kennedy (Lew Slade), Lorne Greene (Sam Royce), Geneviève Bujold (Denise Marshall), Richard Roundtree (Miles Quade), Marjoe Gordner (Jody), Barry Sullivan (Dr. Stockle), Lloyd Nolan (Dr. Vance), Kip Niven (Walter Russel), Victoria Principal (Rosa Amici), Walter Matthau (Betrunkener), Monica Lewis (Barbara), Gabriel Dell (Sal Amici), Pedro Armendáriz jr. (Chavez), Lloyd Gough (Bill Cameron), Bob Cunningham (Dr. Ames) u.a.

Sendedaten:

15.05.1989 II. PR. Erstausstrahlung; 13.10.1990 II. PR. Wiederholung;
ARD-Erstsendung: 07.01.1984, 1.WDHL: 26.04.1986, 2.WDHL: 12.11.1988, 3.WDHL: 30.06.1990

Inhalt:

Los Angeles: Die Millionenmetropole wird von mehreren kleinen Erdstößen erschüttert. Niemand ahnt jedoch, dass diese lediglich die Vorboten für eine Katastrophe verheerenden Ausmaßes sein sollen, die binnen 24 Stunden über die Stadt hereinbricht. An der Hollywood-Talsperre ist ein Mitarbeiter bei einem Kontrollgang ertrunken. Der Vorfall wird untersucht, aber es gibt zunächst keine Erklärung. Unerklärlicherweise steigt der Pegel des Stausees an. Dann werden Risse im Damm entdeckt; ein Nachbeben bringt ihn schließlich zum Einsturz und große Teile der Stadt werden überflutet. Der Tag wird aus der Sicht verschiedener Personen geschildert; die einzelnen Handlungsstränge sind mehrfach miteinander verflochten:

Die Ehe von Stewart Graff und seiner Frau Remy ist gescheitert. Remy ist dem Alkohol verfallen, während Stewart sein Glück in einer Romanze mit der jungen Schauspielerin Denise sucht. Remy versucht dies zu unterbinden, indem sie ihren Vater Sam Royce, Stewarts Boss, bittet, Stewart zu befördern, wenn er im Gegenzug dafür die Beziehung zu Denise beendet. Schließlich spitzt sich die Situation zu, als bei einer Rettungsaktion in einem überfluteten Kanalschacht Stewart sich entscheiden muss, ob er versuchen soll, Remy zu retten, oder ob er sich in Sicherheit bringt und ein neues Leben mit Denise beginnt. Wie wird sich Stewart entscheiden....?

Polizist Lew wird vom Dienst suspendiert, weil er bei einem Einsatz durch seine Hitzköpfigkeit und seinen ausgeprägten Gerechtigkeitssinn mal wieder die Beherrschung verloren hat. Im Angesicht der Katastrophe wächst er jedoch über sich hinaus und kann so die junge Rosa vor einem Überfall retten.....

Miles und Sal haben ihren großen Tag: Sie wollen einem Künstleragenten aus Las Vegas ihre Motorrad-Stuntshow vorführen und hoffen auf einen Vertrag. Weil sie etwas knapp bei Kasse sind, leihen sie Geld bei Lew, den sie mit Sals Schwester Rosa beeindrucken. Gerade als sie mit der Vorführung beginnen wollen, bricht das Beben über die Stadt herein.....

Der schüchterne, feminine Jody ist leitender Angestellter eines Supermarktes, in dem auch Rosa regelmäßig einkauft. Er ist sehr angetan von ihr, traut sich jedoch nicht, sich ihr zu offenbaren. Von einigen Typen aus seiner Nachbarschaft wird er wegen seines Äußeren ständig gehänselt und als Tunte beschimpft. Als er im Einsatz für die Nationalgarde ebendiese Typen als Plünderer erwischt, erschießt er sie kurzerhand. Rosa, die ebenfalls der Plünderei verdächtigt wird, nimmt er unter seine Fittiche und versucht, sie zu verführen. Sie wehrt sich und will fliehen; just zu diesem Zeitpunkt tauchen Stewart und Lew auf. Rosa fleht Lew um Hilfe an, dieser erschießt Jody in Notwehr.

Sonstiges:

Originaltitel: Earthquake
Weitere Informationen:
ERDBEBEN: Der spannend gestaltete Katastrophenfilm bekam in der DDR keinen Kinoeinsatz. Erst 15 Jahre nach der Premiere und nach zahlreichen Ausstrahlungen in der ARD wurde ERDBEBEN vom DDR-Fernsehen angekauft.
Quelle der Informationen und des Fotos in diesem Dokumentationsblatt: Archiv Torsten Zander

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
März.

  • 7.3. Sonja Hörbing (* 1934)
  • 7.3. Bert Franzke (* 1946)
  • 8.3. Wolfgang Greese (* 1926)
  • 8.3. Karl Weber (* 1898)
  • 8.3. Georg-Michael Wagner (* 1924)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
März.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager