Inhalt von fernsehen der ddr

BLICK VOM DACHBODEN (1974)

Ein Kriminalfilm in Koproduktion Jugoslawien / BRD

Produktion: Jadran-Film Zagreb, Lat-Film Münschen, 1974
DREHBUCH: STEVE DAMON, M.T. OBERHOLTZER
REGIE: BERNHARDT FEIN
Kamera: Tomislav Pinter

Personen und ihre Darsteller:

Faith Brook (Elizabeth Janus), Jennie Linden (Linda Channing), Michael Medwin (Ian Faulkner), Ursula Ludwig (Betty Miller), Herbert Fux (Mr. Miller), Dimitrijevic Slobodan u.a.

Sendedaten:

20.07.1980 I. PR. Erstausstrahlung; WDHL: 26.02.1982 II. PR.; 12.11.1983 II. PR.; 28.02.1985 II. PR.

Inhalt:

Grauenhaftes wie Geheimnisvolles ereignet sich in einem englischen Landhaus in der Nähe Londons. Mehrere Tote werden in dem umliegenden Park gefunden, doch vom Täter fehlt zunächst eine brauchbare Spur. Die leblosen Körper sind übel zugerichtet. Zeugen behaupten, jedes Mal, wenn ein Mord geschah, ein merkwürdiges Geräusch gehört zu haben. Einziger Anhaltspunkt für Inspektor Santini: die Kleidungsstücke der Toten waren mit einer fluoreszierenden Flüssigkeit durchtränkt.
Die junge Linda Channing will in dem alten englischen Herrenhaus den Mann ihres Herzens treffen und begegnet dabei einem der Opfer, ein junges Mädchen mit blutüberströmten Gesicht, bei dem jede Hilfe zu spät kommt. Daraufhin wird Linda selbst das Opfer eines Mordanschlags, dem sie gerade noch entkommen kann.
Ein schwieriger, komplizierter Fall für Inspektor Santini. Wer ist der Mörder? Wo liegt das Motiv für die Tat? Was haben die Falken, die die Hausherrin Elizabeth Janus züchtet, mit der ganzen Sache zu tun? Und was geschieht auf dem Dachboden des alten Landhauses?

Sonstiges:

Originaltitel: Pogled iz potkrovlija / View from the loft
Weitere Informationen: Blick vom Dachboden: DDR-Kinostart 19.1.1979, 84 Minuten, deutsche Fassung: DEFA-Studio mit den Sprechern: Ingeborg Westphal, Marlies Reusche, Manfred Heine, Kurt Goldstein, Käte Koch, Fred-Arthur Geppert u.a.
Ein spannend gestalteter Kriminalfilm, der, obwohl Koproduktionsland, nie in der BRD gezeigt wurde. Im deutschsprachigen Raum lief der Film nur im DDR- Kino und später im Fernsehen der DDR.
Quelle der Informationen und des Fotos in diesem Dokumentationsblatt: Archiv Torsten Zander

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 23.5. Karola Ebeling (* 1935)
  • 24.5. Gisela Bestehorn (* 1926)
  • 24.5. Maxi Biewer (* 1964)
  • 24.5. Walter E. Fuss (* 1921)
  • 24.5. Helga Piur (* 1939)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager