Inhalt von fernsehen der ddr

MANN IM LODENMANTEL, DER / VOM WAHNSINN GEJAGT (1978)

Ein rumänischer Kriminalfilm

Produktion: Filmstudio Bukarest, 1978
Drehbuch: Nicolae Margineanu, Haralamb Zinca
Regie: Nicolae Margineanu
Kamera: Gabor Tarko
Schnitt: Helga Preatcu
Ausstattung: Aurelio Ionescu
Musik: Cornel Taranu

Personen und ihre Darsteller:

Victor Rebengiuc (Stamatiad), Ovidiu Iulian Moldovan (Kommissar Lucian), Constantin Diplan (Lt. Frunza), George Constantin (Amin), Mircea Albulescu (Colonel Panait), Tanase Cazimir (Gramoste), Sanda Toma (Angela), Draga Olteanu Matei (Amin`s Frau), Florina Luican (Mioara Cotmeanu), Andrei Finti (Bogdan), Gheorghe Visu (Nelu Matu), Dumitru Furdui (Sicherheitsbeamter), Silviu Stanculescu (Direktor des Instituts), Elena Sereda (Sekretärin)

Sendedaten:

12.12.1981 II. PR. Erstausstrahlung; 10.11.1983 I. PR. Wiederholung

Inhalt:

Geheimnisvolle Morddrohungen per Telefon, anonyme Briefe, unheimliche Vorgänge und flüsternde Stimmen in der eigenen Wohnung lassen den Ingenieur Stamatiad nicht zur Ruhe kommen. Er vertraut sich den Sicherheitsbehörden an, die seine Umgebung sondieren. Alles erscheint verwirrend. Die Spur führt zu einem beruflichen Rivalen. Ein Attentat auf die Schwester des bedrohten Wissenschaftlers verbreitet neuen Schrecken. Ihm folgt der Mord an dem Berufskollegen. Auf einem Tonband lüftet der geheimnisvolle Unbekannte seine Identität. Nun erst wird allen Beteiligten klar, dass die Vergangenheit aufgerollt werden muss.....

Sonstiges:

Originaltitel: Un om in loden
Weitere Informationen:
Der Mann im Lodenmantel: DDR-Kinostart 28.12.1979, 80 Minuten, deutsche Fassung: DEFA-Studio mit den Sprechern: Helmut Schellhardt, Joachim Konrad, Ruth Glöss, Hans Oldenbürger, Eberhard Mellies, Ernst Meincke, Oswald Foerderer, Manfred Wagner, Klaus Nietz, Margot Busse, Detlef Bierstedt, Evamaria Bath u.a.
Ein äußerst spannend inszenierter Psychothriller aus Rumänien. Der Film wurde unter dem sehr treffenden Titel "Vom Wahnsinn gejagt" in den 1980er Jahren in der BRD auf Video veröffentlicht. Hierfür wurde die DEFA-Bild und Synchronfassung verwendet.
Quelle der Informationen und des Fotos in diesem Dokumentationsblatt: Archiv Torsten Zander

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juni.

  • 22.6. Klaus Gendries (* 1930)
  • 22.6. Walter Kröter (* 1917)
  • 22.6. Wolfram Schaerf (* 1922)
  • 22.6. Heinz Gies (* 1912)
  • 22.6. Siegfried Fomm (* 1915)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juni.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager