Inhalt von fernsehen der ddr

NACHMITTAGSVERHÄLTNIS (1983)

Ein ungarischer Gegenwartsfilm von András Kovács

Szenarium: András Kovacs
Szenenbild: Tamás Banovich
Kostüme: Teréz Mátrai
Kamera: Miklós Biró
Musik: Gábor Presser
Schnitt: Mária Szécsényi
Produktionsleitung: József Bajusz
Regie: András Kovacs

Personen und ihre Darsteller:

Vera (Mari Kiss), Tamás (György Cserhalmi), Tibor (Gábor Reviczky), Veras Mutter (Nóra Tábori), Robi (András Bálint), Károly (Ádám Szirtes), Anna, Tamás’ Frau (Ottilia Borbáth), Árkosi (Péter Andorai), Delli (Lajos Cs. Németh), Zsolt (Péter Blaskó), Barnáné (Erzsi Cserhalmi), Dekan (Zoltán Gera), Plesch, Werbefachmann (Róbert Koltai) und andere.

Sendedaten:

28.10.1986 II. PR. Erstausstrahlung; 21.08.1990 II. PR. Wiederholung

Inhalt:

Im Mittelpunkt dieses ungarischen Gegenwartsstreifens steht eine Ingenieurin namens Vera (Mari Kiss). Sie ist 30 Jahre alt und geschieden. Der einzige Mann, der zu ihr zu passen scheint und mit dem sie seit einem Jahr ein Verhältnis hat, ist Tamás (György Cserhalmi), Dozent an einer Universität. Vera weiß, dass er verheiratet und Vater eines Kindes ist. Und trotzdem: für sie ist er der richtige; sie fühlt sich so zu ihm hingezogen, dass sie ihm fast verfallen scheint. Das bezieht sich nicht nur auf die körperliche Liebe, sondern auch auf die geistige Ebene. Doch gerade letzteres lässt Vera irgendwann an ihrer Bindung zweifeln, denn für sie ist es eine einseitige Abhängigkeit.
So versucht Vera, sich von ihm zu lösen, doch alle Versuche gehen schief - sobald Tamás anruft, ist sie für ihn da, gelenkt wie eine Nachtwandlerin. Auch andere Männer sind weiterhin keine Alternative. Aber dann eröffnet sich Vera eine ganz andere Möglichkeit, sich von Tamás endlich zu trennen: sie erhält ein Angebot für einen längeren Aufenthalt im Ausland, und vielleicht kann sie diese Zeit nutzen, sich innerlich von diesem Mann zu verabschieden.

Sonstiges:

Originaltitel: Szeretök
Weitere Informationen:
NACHMITTAGSVERHÄLTNIS: DDR Kinostart 27.9.1985; Länge: 90 Minuten, deutsche Fassung: DEFA-Studio für Synchronisation;
Foto: Archiv Reiner Müller

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 31.10. Jan Bereska (* 1951)
  • 31.10. Albert Hetterle (* 1918)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager