Inhalt von fernsehen der ddr

JACKY, WER BIST DU?/GIGOLO, DER (1960)

Ein französischer Liebesfilm (Literaturadaption nach Jacques Robert)

Produktionsfirma: Orex Films, Pathe, 1960
Produzent: Lucien Viard
Szenarium: Francois Mallet-Joris/Jacques Deray
Kamera: Robert Dormoy
Musik: Jean Yatove
Schnitt: Paul Caytte
Regie: Jacques Deray

Personen und ihre Darsteller:

Agathe (Alida Valli), Jacky (Jean-Claude Brialy), Édouard (Philippe Nicaud), Doktor Dampfer (Jean Chevrier), Marilyn (Rosy Varte), Colette (Sophie Grimaldi), Marcelle (Yane Barry), Marthe (Jeanne Pérez), Mann in der Bar (Sacha Briquet), Bligny (Jean Degrave), Kommissar (Julien Bertheau), Gillou (Valérie Lagrange) sowie Nicole Fabrice, Paul Mercey, Paul Bonifas und andere.

Sendedaten:

24.05.1974 I. PR. Erstausstrahlung; WDHL: 25.05.1974 I., 10.02.1988 I., 18.03.1991 LK.

Inhalt:

Jacky (Jean-Claude Brialy) ist ein gut aussehender junger Mann und scheint seine “Berufung” im Leben gefunden zu haben: er ist ein “Liebhaber auf Zeit”. Gerade jetzt ist er der Geliebte einer um etliche Jahre älteren, aber immer noch attraktiven Frau namens Agathe (Alida Valli), einer reichen, lebenshungrigen Witwe. Er könnte ihr Sohn sein. So vergehen die Tage, eigentlich inhaltsleer und eintönig. Doch dann passiert etwas, was Jackys Leben eine andere Richtung geben könnte, und vielleicht wird es in der Art ein Neuanfang für ihn …
Den Film von Jacques Derays bezeichneten Filmkritiker als eine psychologische Studie, die den Verfall der so ehrenwerten gut bürgerlichen Familien in Frankreich auf hohem künstlerischen Niveau skizziert.

Sonstiges:

Originaltitel: Le Gigolo
Foto: Archiv Reiner Müller
Der Film lief nur im DDR-Fernsehen, nicht in den Kinos.
Deutschsprachige Fassungen: DEFA-Studio für Synchronisation, Leipzig, bzw. Fernsehen der DDR, Studio für Synchronisation;
1. Synchronisation (1973): Sprecher: Jessy Rameik, Günther Grabbert, Justus Fritzsche, Ingrid Hille, Dieter Bellmann und andere;
2. Synchronisation (80er Jahre): Bernd Eichner, Manfred Richter, Renate Bahn, Fritz Decho, Hanna Bechstedt, Wolfgang Thal, Peter Hladik, Andrea Aust, Karl Sturm, Kaspar Eichel, Anne Wollner und andere.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 31.10. Jan Bereska (* 1951)
  • 31.10. Albert Hetterle (* 1918)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager