Inhalt von fernsehen der ddr

GALAX, DER GEFÜHLVOLLE ROBOTER (1982)

Eine rumänische Filmkomödie von Ion Popescu-Gopo

Produktionsfirma: Casa de Filme 5, 1982
Szenarium: Ion Popescu-Gopo
Szenenbild: Mihai Beciu
Kostüme: Andreea Hasnas
Kamera: Alecu Popescu
Musik: Marius Pop
Schnitt: Silvia Cusursuz
Regie: Ion Popescu-Gopo

Personen und ihre Darsteller:

Mariana (Mariana Cabanov), Rosca (George Constantin), Gore (Radu Buznea), Sergiu (Mircea Daneliuc), Doru (Claudiu Stanescu), Rektor (Radu Beligan), Lucu (Alexandru Darie), Professor (Iurie Darie), Maria (Marina Florea), Assistent (Miruna Gavrilescu), Patient (Vasile Hariton), Felicia (Angela Ioan), Mutter (Adela Marculescu), Catalin (George Marculescu), Aurel (Aurel Moga), Professor (Florin Piersic), Professor (Stela Popescu), Vater (Ion Popescu-Gopo), Professor (Dem Radulescu) und andere.

Sendedaten:

21.12.1985 II. PR. Erstausstrahlung; 07.08.1987 I. PR. Wiederholung;
RTL plus - Erstsendung: 26.09.1986

Inhalt:

Der Schöpfer dieses Films, Ion Popescu-Gopo (1923 - 1989), war in der DDR mit Kinofilmen wie “Die gestohlene Bombe”, “Der weiße Mohr” und “Faust XX” bekannt geworden. Mit “Galax, der gefühlvolle Roboter” präsentierte er 1982 eine Science-Fiction-Komödie, in der die Problematik des Einsatzes moderner Technik auf heitere Weise offeriert wurde.
“Galax” nennen die Studenten einer Hochschule ihren Roboter, der aber kein “normaler” Roboter in Sinne einer hoch technisierten Apparatur ist. Er ist aus Holz, kann laufen, Gedichte aufsagen, Schach spielen und beherrscht das Klavierspiel. Aber das besondere an ihm ist: er kann mit seinem Charme sogar ein Mädchen betören, in das er sich verliebt hat.
Doch dieser Beziehung scheint ein plötzliches Ende ins Haus zu stehen: der Roboter soll wieder in Einzelteile zerlegt werden, weil er die Tests zur Serienproduktion nicht erfolgreich beenden konnte …

Sonstiges:

Originaltitel: Galax/Galax, omul papuse
Foto: Archiv Reiner Müller
Der Film wurde nur im DDR-Fernsehen gezeigt, nicht in den Kinos.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
April.

  • 20.4. Margret Allner (* 1942)
  • 20.4. Hans Wehrl (* 1905)
  • 21.4. Gerit Kling (* 1965)
  • 21.4. Hans-Peter Minetti (* 1926)
  • 21.4. Kurt Rackelmann (* 1910)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
April.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager