Inhalt von fernsehen der ddr

KATZE JAGT DIE MAUS, EINE (1975)

Ein französischer Film von Claude Lelouch

Produktionsfirma: Les Films 13
Szenarium und Drehbuch: Claude Lelouch
Kamera: Jean Collomb
Musik: Francis Lai
Schnitt: Georges Klotz
Ton: Jean-Louis Ducarme
Stunts: Jacques Insermini/Roland Neunreuther
Regie: Claude Lelouch

Personen und ihre Darsteller:

Madame Richard (Michéle Morgan), Inspektor Lechat (Serge Reggiani), Pierre Chemin (Philippe Léotard), Monsieur Richard (Jean-Pierre Aumont), Manuelle (Valérie Lagrange), Germain (Michel Peyrelon), Christine (Christine Laurent), Polizeipräfekt (Jacques Francois), Rose (Arlette Emmery), William Daube (Yves Afonso), Robert (Erik Colin) und andere.

Sendedaten:

01.03.1980 I. PR. Erstausstrahlung; 17.02.1982 II. PR. Wiederholung.

Inhalt:

Der populäre und erfolgreiche französische Regisseur Claude Lelouch drehte im Jahre 1975 diesen komödiantischen wie auch spannenden Kriminalfilm mit Serge Reggiani und Michéle Morgan in den Hauptrollen.
Ausgangspunkt ist der Tod eines gewissen Monsieur Richard, eines betuchten Finanziers, der erschossen in seiner Wohnung aufgefunden wird. Inspektor Lechat (Serge Reggiani) wird mit der Aufklärung dieses Mordes beauftragt; von Anfang an verdächtigt er die Witwe des Toten (Michéle Morgan), den Tod ihres Gatten herbeigeführt zu haben. Doch diese präsentiert ihm für die Tatzeit ein perfektes Alibi - für Lechat einen Tick zu perfekt.
Daneben sind aus dem Hause der Richards fünf kostbare Gemälde gestohlen worden, und der Inspektor stellt sich die Frage, ob dieser Kunstraub nur ein Ablenkungsmanöver war, um vom wahren Täter abzulenken.

Sonstiges:

Originaltitel: Le chat et la souris
EINE KATZE JAGT DIE MAUS: Länge: 108 Minuten; deutschsprachige Fassung: Übernahme einer westdeutschen Synchronisation
Der Film lief nur im DDR-Fernsehen, nicht in den Kinos.
Foto: Archiv Reiner Müller

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 17.10. Manuela Marx (* 1947)
  • 18.10. Günther Ballier (* 1900)
  • 18.10. Herbert Körbs (* 1907)
  • 18.10. Michael Pan (* 1952)
  • 18.10. Werner Wieland (* 1910)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager