Inhalt von fernsehen der ddr

EISERNE ROSE, DIE (1978)

Ein Diplomfilm der Hochschule für Film und Fernsehen der DDR

Szenarium: Dieter Schubert
Dramaturgie: Dr. Hans-Joachim Wallstein
Kamera: Bernd Dombrowski/Arnim Gießmann
Musik: Wolf Butter
Produktionsleitung: Andreas Beuner/Bernd Halefeldt
Regie: Udo Witte

Personen und ihre Darsteller:

Fred Düren, Werner Senftleben, Marianne Wünscher, Berko Acker und Till Engelmann.

Sendedaten:

05.09.1978 II. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

In der Zeitschrift “FF dabei”, Nr. 37/1978, Seite 21, wurde dazu ausgeführt:
“Auf den Feriensommer bei seinem Großvater (Fred Düren) hatte sich Albert immer gefreut. Doch das letzte Mal war alles anders. Das Schmiedetor war verschlossen, der Großvater machte Ferien und wollte sich dann zur Ruhe setzen. Was war in ihn gefahren? Er liebte doch diese kleine Werkstatt, die er sich als Rentner gemietet hatte! Und dann zündete der Großvater doch noch einmal das Schmiedefeuer an und begann, eine Rose zu schmieden, er, der Grobschmied mit seinen klobigen Händen. Warum ausgerechnet eine Rose? Älter geworden, erinnert sich Albert…
Diesen Diplomfilm der Hochschule für Film und Fernsehen der DDR drehten Udo Witte (Regie) und Arnim Gießmann (Kamera) nach der gleichnamigen Erzählung von Dieter Schubert.”
Der Film wurde am 11.10.1979 auf dem Internationalen Filmfestival in Mannheim präsentiert.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 27.9. Arthur Jopp (* 1902)
  • 27.9. Uwe Karpa (* 1945)
  • 27.9. Mario Turra (* 1920)
  • 27.9. Judith Harms (* 1910)
  • 28.9. Birgit Edenharter (* 1953)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager