Inhalt von fernsehen der ddr

GEHEIMNIS DES BLAUEN ZIMMERS, DAS (1957)

Eine mysteriöse Sendung um einen mysteriösen Film

Foto: “Unser Rundfunk”, Nr. 30/1957, Seite 13; im Bild: Wolfgang E. Parge und Werner Schall.

Foto: “Unser Rundfunk”, Nr. 30/1957, Seite 13; im Bild: Wolfgang E. Parge und Werner Schall.

Manuskript: Nils Werner
Regie: Heinz Laggies

Personen und ihre Darsteller:

Wolfgang E. Parge, Werner Schall.

Sendedaten:

25.07.1957 Erstausstrahlung; 04.07.1959 Wiederholung

Inhalt:

Nachts zur Geisterstunde geschah es, als sich zwei verwegene Herren (Wolfgang E. Parge/Werner Schall) daran machen, das Geheimnis des blauen Zimmers zu lüften. In der Zeitschrift “Unser Rundfunk”, Nr. 30/1957, Seite 13, konnte man dazu noch folgendes in Erfahrung bringen:
“Nebeldunst! Bergruine! Sturm! Der Mond leuchtet gespenstig durch Wolkenfetzen. Sein bleicher Strahl fällt auf das noch bleichere Antlitz des Ahnherren in seinem schweren Rahmen. Kaum vernehmbar klirren die Scharniere der alten Ritterrüstungen. Das riesige, verstaubte Spinnennetz erbebt leise. Von Ferne klagt ein Eulenruf. Die Uhr rasselt gespenstisch von der Wand hernieder. Dann wieder Stille - - Da - langsam, ganz langsam drückt sich eine Klinke nach unten. Der Türflügel bewegt sich millimeterweise, und in dem Spalt werden zwei Gestalten sichtbar. Mit katzenhaften Bewegungen schleichen sie in die Mitte des Raumes. Jetzt fällt das Mondlicht auf ihre angespannten Züge unter den breiten Mützenrändern. Zwei Männer sind es. Sie spähen lauernd um sich. Was wird hier gespielt? Sind die beiden einem Geheimnis auf der Spur - oder wandeln sie selbst auf geheimnisvollen Pfaden? Wenn Sie diese komisch-gruselige Geschichte weiter verfolgen wollen, dann schalten Sie sich am 25. Juli ein. Wolfgang E. Parge und Werner Schall werden mit Ihnen das ‘Geheimnis des blauen Zimmers’ lüften. Wir wünschen Ihnen dazu viel Vergnügen!”.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 27.7. Erich Dunskus (* 1890)
  • 27.7. Hans Klima (* 1945)
  • 27.7. Joachim Nimtz (* 1957)
  • 27.7. Ingrid Ohlenschläger (* 1926)
  • 27.7. Erik Veldre (* 1932)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager