Inhalt von fernsehen der ddr

KONFLIKTKOMMISSION, DIE: 5. DIE SCHULPFLICHT-VERLETZUNG (1976)

Fernsehsendereihe um die Tätigkeit einer Konfliktkommission

Manuskript: Prof. Dr. Friedrich Karl Kaul
Redaktion: Dorit Lamfried
Produktionsleitung: Wolfgang Kuhle
Regie: Jörg Mischke

Personen und ihre Darsteller:

Schuldirektor Lüdemann (Günter Wolf), Klassenlehrerin Kronbeck (Brigitte Beier), Ärztin Dr. März (Sylva Schüler), Kraftfahrer Leopold (Freimut Götsch), Arbeiterin Senftenberg (Anne Wollner), Dipl. Jurist Stelzner (Frank Schenk), Ursula Kersten, Vorsitzende der Konfliktkommission (Marianne Christina Schilling), Heinz Kreusch, Mitglied der KK (Harald Warmbrunn), Jürgen Degener, Mitglied der KK (Giso Weißbach), Helga Feiler, Mitglied der KK (Gundula Gusik), Jens Dröge, Mitglied der KK (Wolfgang Franke), Ottmar Graefe, Hauptbuchhalter (Karl Sturm), Sieglinde Graefe (Katharina Rothärmel), Kollege Krop (Dieter Heucke), Protokollführerin (Ludmila Kucharzewskaja).

Sendedaten:

31.08.1976 II. PR. Erstausstrahlung; 03.09.1976 I. PR. Wiederholung

Inhalt:

Ottmar Graefe (Karl Sturm) genießt in seinem Betrieb und auch im Wohngebiet ein hohes Ansehen bei seinen Mitmenschen. Doch trotz dieses guten Rufs ist er nun vor die Konfliktkommission zu einer Verhandlung geladen worden. Gegenstand derer ist das Fehlverhalten seines Sohnes, der häufig den Unterricht in der Schule versäumt, zum Teil mit, zum Teil ohne schriftliche Entschuldigung seitens der Eltern.
Die Ermahnungen der Schule sowie der Elternvertretungen ob dieser misslichen Umstände haben bei Familie Graefe bis dato zu keiner Reaktion geführt - sie vertreten diesbezüglich ihren “eigenen Standpunkt”. Nun aber werden die Mitglieder der Konfliktkommission darüber befinden und Entsprechendes ableiten.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
November.

  • 28.11. Horst Lampe (* 1936)
  • 28.11. Tobias Langhoff (* 1962)
  • 28.11. Heinz Draehn (* 1921)
  • 30.11. Peter Jahoda (* 1952)
  • 30.11. Heinz Schröder (* 1921)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
November.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager