Inhalt von fernsehen der ddr

ZIMMER 418 (1986)

Eine Folge aus der Sendereihe “Schauspielereien” von Michael Unger

Autor/Szenarium: Michael Unger (nach lit. Vorlagen, siehe unten)
Szenenbild: Reinhard Wiegand
Kamera: Rosemarie Sundt
Musik: Peter Gotthardt
Regie: Michael Unger

Personen und ihre Darsteller:

Hildegard Alex und Katarina Tomaschewsky sowie Erik S. Klein, Heinz Behrens, Andreas Schmidt-Schaller, Joachim Nimtz, Sandor Sasvári und Eckhard Bilz.

Sendedaten:

03.09.1986 I. PR. Erstausstrahlung; 04.09.1986 I. PR. WDHL; 21.09.1989 RTL Plus WDHL.

Inhalt:

Erzählungen von Sonja Schnitzler, Renate Schwarz, Christiane Grosz und Rudi Strahl bildeten die Ausgangsbasis für die Gestaltung dieser Ausgabe der “Schauspielereien”, und den populären Schauspielerinnen Hildegard Alex und Katarina Tomaschewsky bot sich in unterschiedlichen Rollen die Gelegenheit, Proben ihres darstellerischen Könnens in überzeugender Weise zu offerieren.
Als Handlungsort der verschiedenen Szenen dienten die Räume eine kleinen Hotels, und wie es das Milieu vermuten lässt, spielt der Zufall in den einzelnen Geschichten eine nicht unbedeutende Rolle. So passiert es einer attraktiven Frau, die für eine Nacht von ihrem Ehemann getrennt ist, dass sie in ein amouröses Abenteuer mit einem ungarischen Kellner verwickelt wird.
Auch für Claudia, die froh ist, noch ein freies Zimmer vor Ort gefunden zu haben, könnte die Nacht ein Abenteuer bereit halten, denn sie begegnet einem jungen Mann, der noch auf der Suche nach einer Bleibe ist.
In einer anderen Szene sind es zwei Frauen - Carola, die Fotografin, und Rosi, die Krankenschwester - , die sich in diesem Hotel nach Jahren wieder sehen.
Und letztlich betritt noch eine gewisse Katharina aus Doberlug-Kirchhain die Szenerie; sie ist auf der Suche nach “ihrem” Seemann, den sie vor kurzem kennen gelernt hatte.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 27.9. Arthur Jopp (* 1902)
  • 27.9. Uwe Karpa (* 1945)
  • 27.9. Mario Turra (* 1920)
  • 27.9. Judith Harms (* 1910)
  • 28.9. Birgit Edenharter (* 1953)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager