Inhalt von fernsehen der ddr

ZERBROCHNE KRUG, DER (INSZENIERUNG 80ER JAHRE) (1984)

Fernsehaufführung des Lustspiels von Heinrich von Kleist

Ausstattung: Frank Hänig
Kamera: Uwe Reuter
Fernsehregie: Margot Thyrêt
Inszenierung: Piet Drescher

Personen und ihre Darsteller:

Gerichtsrat Walter (Günter Ringe), Dorfrichter Adam (Jürgen Watzke), Schreiber Licht (Detlef Gieß), Frau Marthe Rull (Gertraud Kreißig), Eve, ihre Tochter (Eva Weißenborn) sowie Eva Schäfer, Katarina Tomaschewsky, Peter Pauli, Peter Jahoda und andere.

Sendedaten:

28.07.1984 II. PR. Erstausstrahlung; 20.11.1986 II. PR. Wiederholung

Inhalt:

Heinrich von Kleist (1777-1811), ein deutscher Dramatiker, Erzähler und Lyriker, schuf dieses Stück im Jahre 1806. Seine Uraufführung erfolgte am 2. März 1808 am Hoftheater in Weimar.
Das DDR-Fernsehen präsentierte dieses Stück im Jahre 1984 in der Inszenierung des Hans-Otto-Theaters Potsdam. Die Zeitschrift “FF dabei”, Nr. 31/1984, Seite 29, informierte ihre Leser im Vorfeld der Ausstrahlung wie folgt:
“… eine Charakterkomödie von Rang, die zu dem besten gehört, was die deutsche Dramatik auf diesem Gebiet hervorgebracht hat. Kleists Einfall, den Dorfrichter Adam (Jürgen Watzke) wider Willen einen Prozess gegen sich selbst führen zu lassen, und der verschärfte, auf frühere Fassungen zurückgehende Schluss der Potsdamer Inszenierung (die auch den Originaltitel von Kleist benutzt), weiten das ‘Lustspiel’, wie Kleist es selbst bezeichnete, zum bedeutenden, zeitkritischen Drama. Denn obgleich das Stück in den Niederlanden angesiedelt ist, zielt der Dichter damit auf die preußisch-deutschen Zustände seiner Zeit mit der verrotteten Gerichtsbarkeit, der Katzbuckelei der Staatsdiener nach oben und der Einschüchterung, Erpressung, Verdummung und Bestechung des einfachen Volkes. Zustände, an denen Kleist letztendlich scheitern musste.”

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 12.5. Margit Schaumäker (* 1925)
  • 12.5. Helene Weigel (* 1900)
  • 13.5. Siegfried Göhler (* 1916)
  • 13.5. Detlef Heintze (* 1945)
  • 13.5. Hannes W. Braun (* 1901)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager