Inhalt von fernsehen der ddr

KOLLEGEN (1974)

Fernsehaufführung einer Komödie von Emil Bragisnkij und Eldar Rjasanow

Übertragung aus dem Russischen: Maximilian Jäger
Dramaturgie: Ute Wunderlich
Szenenbild: Walter Opitz
Regie: Albrecht Weiske

Personen und ihre Darsteller:

Ludmilla Kalugina (Marie-Anne Fliegel), Samochwalow (Roman Silberstein), Werotschka (Hellena Büttner), Nowoselzew (Karljürgen Rost), Ryshowa (Ursula Sukup), Schura (Barbara Trommer).

Sendedaten:

11.01.1975 II. PR. Erstausstrahlung; 17.01.1975 I. PR. WDHL; 03.09.1976 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Ludmilla Kalugina (Marie-Anne Fliegel), Direktorin eines wissenschaftlichen Instituts, hat sich durch die Liebe, die ihr der Kollege Nowoselzew (Karljürgen Rost) entgegenbringt, vom Wesen her sehr verändert. Aus der “blaustrümpfigen” Chefin, die bis dato nur die Arbeit kannte, wird durch die Liebesbeziehung zu diesem Mann eine verständnisvolle Leiterin.
Bevor sie sich näher kennen lernten, hielt die Frau ihn für einen unauffälligen, durchschnittlichen Menschen; und dann dauerte es auch eine geraume Zeit, bis die beiden - ursprünglich widerspenstige Junggesellen - zueinander fanden. Dabei halfen die Kollegen ihres Umfelds in gewisser Weise nach, in dem sie sich bemühten, Missverständnisse auf dem Weg des verliebt seins und der Liebe zwischen der Kalugina und Nowoselzew auszuräumen. So schildert diese Komödie nicht nur die Entwicklung einer auf Liebe beruhenden Partnerschaft zweier Menschen, sondern auch die damit einhergehende Änderung eines Kollektivs. Das Wort “Kollegen” bezeichnet damit eben nicht nur Leute, die am Tage unter einem Dach zusammen arbeiten, um ihren privaten Lebensunterhalt zu verdienen, nein, in diesem Fall sind “Kollegen” weit mehr als das Genannte.
Diese Komödie wurde vom Studio Halle aus dem Fernsehtheater Moritzburg übertragen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
März.

  • 9.3. Brigitte Krause (* 1929)
  • 9.3. Walfriede Schmitt (* 1943)
  • 9.3. Marlies Ludwig (* 1957)
  • 10.3. Blanche Kommerell (* 1950)
  • 10.3. Ute Lubosch (* 1953)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
März.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager