Inhalt von fernsehen der ddr

HOCHZEITSTAGE (1988)

Eine Folge aus der Reihe “Schauspielereien” von Edgar Kaufmann

Autor/Buch: Edgar Kaufmann
Dramaturgie: Wolfgang Pieper
Szenenbild: Dietrich Singer
Kamera: Jürgen Gumpel
Musik: Werner Pauli
Regie: Edgar Kaufmann

Personen und ihre Darsteller:

Renate Geißler, Madeleine Lierck, Wolfgang Dehler und Uwe Zerbe.

Sendedaten:

16.08.1988 I. PR. Erstausstrahlung; 17.08.1988 I. PR. Wiederholung.

Inhalt:

In dieser Folge der “Schauspielereien” waren es gleich vier populäre DDR-Schauspieler (siehe oben), die in exzellenter Weise Proben ihrer künstlerischen Ausdrucksmittel in den einzelnen Episoden darbieten konnten.
Thematisch geht es, wie der Titel der Sendung schon verrät, um den (hoffentlich!) schönsten Tag im Leben einer Frau und eines Mannes - sie schließen den Bund fürs Leben und schwören sich ewige Treue, und es geht vor allem auch darum, was in den darauf folgenden Jahren von der Liebe und der Euphorie der Brautleute verbleibt. Also lautet das Motto: “Hochzeit machen - das ist wunderschön; Hochzeitstag haben aber auch, oder?”
So kann man ein Paar erleben, das noch nach langer Zeit diesen Hochzeitstag in würdiger Form als Festtag begeht und für das sich auch der Traum vom Nachwuchs erfüllt hat. Aber es gibt auch andere Geschichten zu sehen, so von Leuten, die durch die Übermacht ihrer alltäglichen Pflichten das Jubiläum einfach vergessen, wobei dies mir diversen Merkwürdigkeiten und Kuriositäten verknüpft ist. Ja, es geht sogar soweit, dass manche der Zeitgenossen an ihrem x-ten Hochzeitstag von einem Alptraum eingeholt werden oder dass dieser Tag sogar ein Tag der Trauer oder des Abschieds wird.
Auf diese Weise bot der Autor und Regisseur Edgar Kaufmann vielfältige und originelle Varianten des Themas “Hochzeitstag” an, die den Protagonisten überraschenden komödiantische Verwandlungen gestatteten.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 25.10. Jac Diehl (* 1901)
  • 25.10. Eberhard Esche (* 1933)
  • 26.10. Bruno Carstens (* 1918)
  • 26.10. Wolf Kaiser (* 1916)
  • 26.10. Angelika Waller (* 1944)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager