Inhalt von fernsehen der ddr

DU BIST EIN BIEST (1978)

Fernsehaufführung einer Komödie von Pierre Barillet und Jean-Pierre Grédy

Deutsch von Charles Regnier
Ausstattung: Falk von Wangelin
Fernsehregie: Henry Riedel
Inszenierung: Hanns Anselm Perten

Personen und ihre Darsteller:

Alexis (Thomas Weisgerber), Marion (Christine van Santen), Pauline (Heide Gebauer), Collinett (Karl-Heinz Fischer), Casenave (Egon Brennecke), Teddy (Walter Kainz), Emiliana (Katrin Stephan).

Sendedaten:

23.12.1978 II. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

Das Ostseestudio in Rostock präsentierte die Aufführung dieser Komödie mit einem Studiogastspiel des Volkstheaters Rostock.
In dieser Komödie wird die Geschichte einer Ehe aufgegriffen, in der es immer einmal wieder die so genannten “Kabbeleien” gibt, aber ansonsten eigentlich alles funktioniert. Die Ehe hat schon einige Jahre Bestand, was sich auch daran zeigt, dass die Kinder, die aus ihr hervorgingen, schon erwachsen sind. Und in der Beziehung zwischen Mann und Frau (Thomas Weisgerber/Christine van Santen) hat nicht mehr vordergründig das Körperliche die oder eine ausschlaggebende Rolle, sondern quasi eine Selbstverständlichkeit der geistigen Übereinstimmung, die beiden, also Mann und Frau, als unentbehrlich angezeigt ist.
Doch nun ändert sich die Szenerie, als Pauline (Heide Gebauer) in das Leben der beiden hineinschneit. Selbige entwickelt für den älteren Herrn mit den grauen Schläfen und dem nicht zu verachtenden Bankkonto eine gewisse Leidenschaft. Und nun ist die Frage, wie “ER” darauf reagiert, das heißt, wie wichtig ist ihm im Angesicht dieser Verlockung das zwischen ihm und seiner Frau über die Jahre Gewachsene? Aber auch die Ehefrau, die sich der “Gefahr” ob der Konkurrentin bewusst ist, hält nun nicht stille, sondern entwickelt sich regelrecht zu einem Biest!

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juni.

  • 23.6. Reinhard Straube (* 1946)
  • 23.6. Gerry Wolff (* 1920)
  • 23.6. Monika Woytowicz (* 1944)
  • 26.6. Hans-Joachim Preil (* 1923)
  • 26.6. Antje Ruge (* 1921)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juni.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager