Inhalt von fernsehen der ddr

DOPPELSÄNGER, DER (1960)

Ein Lustspiel mit viel Musik von Werner Bernhardy nach einer Idee von Wolfgang Stemmler

Redaktion: Klaus Tudyka
Szenenbild: Herbert Michel
Musik: Hans-Hendrik Wehding/Willibald Winkler
Regie: Wolfgang E. Struck

Personen und ihre Darsteller:

Lutz Jahoda in einer Doppelrolle, Ursula am Ende, Danielle Diehl, Sylva Schüler, Rainer R. Lange, Gerhard Wollner und andere.

Sendedaten:

24.09.1960 Erstausstrahlung

Inhalt:

Zum Inhalt dieses TV-Lustspiels findet man in der entsprechenden Fernsehzeitung (“Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 39/1960) leider keine Angaben, auch das Deutsche Rundfunkarchiv in Potsdam-Babelsberg kann mangels fehlender Daten dazu keine Auskunft geben. Allerdings liegen mir von Herrn Lutz Jahoda, der im “Doppelsänger” in einer Doppelrolle agierte, einige schöne und informative Erinnerungen vor, die er mir am 11. 12. 2013 per Mail übermittelte und die hier mit seiner Zustimmung offeriert werden können:
“Das Fernsehen drehte damals noch mit Filmmaterial und bediente sich bei Gegenüberstellung des Doppelgängers der 'Halbbelichtung' des Filmstreifens, drehte den Film zurück und belichtete dann mit mir die andere Filmseite, so dass sich im Endergebnis die 'Doppelsänger' gegenüberstanden.
In Erinnerung ist mir noch der Drehtag in Pankow mit einem ausrangierten Straßenbahnwagen, den eine junge Schauspielerin als Straßenbahnfahrerin auf einer stillgelegten Nebenstrecke fuhr und lenkte und ich daneben stand und das Lied 'Alle 105 Minuten' sang. (Musik: Wolfgang Gerhardt, Text: von mir unter einem Pseudonym: entweder Hans Dampf oder Franz Felder):
Alle hundertfünf Minuten kann ich sie sehn, vorne im Wagen stehn, emsig an den Kurbeln drehn, ja alle hundertfünf Minuten kommt sie vorbei, und ihr Klingeln heißt: Ich bleib dir treu.
Die Fahrerin der Straßenbahn der Linie vier hat es mir angetan, ich denk an sie von früh bis spät; denn sie hat mir den Kopf verdreht, ja alle hundertfünf Minuten kommt sie vor bei, und ihr Klingeln heißt: Ich bleib dir treu, ich bleib dir treu, ich bleib dir treu!”

Und an anderer Stelle heißt es weiter:
„Noch etwas fiel mir zum 'Doppelsänger' ein: Der Film endete mit einer Melodie, die sich hervorragend zweistimmig in Schusterterzen singen ließ. Der deutsche Text lautete: 'Ich halte dein Schicksal in meiner Hand, und du hältst mein Schicksal in deiner Hand ...' Jahoda stand dem anderen Jahoda singend gegenüber. Hieß eine der Figuren sogar Teddy? Ich bin mir nicht sicher. Im Schlagerlexikon fand ich unter dieser Zeile keinen Hinweis. Es war ein swingender Titel - wahrscheinlich amerikanischen oder englischen Ursprungs. Doch kann ich mich erinnern, dass dieser Titel mit dem obigen Text auch über Radio Luxemburg und die deutschen Sender ausgestrahlt worden war. Auch als Duett. Doch wer das damals gesungen hat - vielleicht nur in englischer Sprache, vermag ich nicht mehr zu sagen. Möglich, dass dieser deutsche Text auch nur eigens für diesen Film geschrieben wurde. Die Melodie ist noch in meinem Kopf und war mir bereits damals vom Radio (West) sehr bekannt.
Möglich, dass aus diesen Gründen der Film im Giftschrank verschwand oder deshalb sogar vernichtet wurde. Als Höhepunkt einen DDR-Fernsehfilm mit einem Westschlager (USA) enden zu lassen, dürfte zur Löschung als plausibel einleuchten.“

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 27.7. Erich Dunskus (* 1890)
  • 27.7. Hans Klima (* 1945)
  • 27.7. Joachim Nimtz (* 1957)
  • 27.7. Ingrid Ohlenschläger (* 1926)
  • 27.7. Erik Veldre (* 1932)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager