Inhalt von fernsehen der ddr

BRÜCKENMÄNNCHEN 1983 (1983)

Brückenmännchens kunterbunter Ferienkessel (Kinderrevue)

Szenarium: Jochen Petersdorf
Fernsehregie: Horst Netzband
Inszenierung: Heinz Burghard

Personen und ihre Darsteller:

Brückenmännchen (Rainer Bursche), Ratzebutz (Walter Nickel), Wimmerbacke (Hans-Rudolf Schwarze), Hexe (Jutta Richter) sowie Dorit Gäbler.

Sendedaten:

07.10.1983 I. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

Gemeinsam mit Dorit Gäbler präsentiert das Brückenmännchen (Rainer Bursche) eine Revue für Kinder, für die der bekannte Autor Jochen Petersdorf (1934-2008) das Szenarium geschrieben hatte. Offeriert werden viele musikalische und artistische Überraschungen. Daneben sorgen die beiden Räuber (Walter Nickel/Hans-Rudolf Schwarze), die Hexe (Jutta Richter) und Rumpel für diverse Einlagen während der Veranstaltung, die aus dem Kulturpalast in Dresden übertragen wurde.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Mai.

  • 11.5. Eckhard Becker (* 1945)
  • 11.5. Heinz Frölich (* 1908)
  • 11.5. Günther Simon (* 1925)
  • 11.5. Fritz Hofbauer (* 1884)
  • 11.5. Thomas Rühmann (* 1955)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Mai.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager