Inhalt von fernsehen der ddr

AUGEN EINER FRAU, DIE (1978)

Eine Folge aus der Sendereihe “Schauspielereien”

Foto: Bernd Nickel; “FF dabei”, Nr. 28/1978, Seite 46; im Bild: Jürgen Zartmann und Helga Piur

Foto: Bernd Nickel; “FF dabei”, Nr. 28/1978, Seite 46; im Bild: Jürgen Zartmann und Helga Piur

Autor: Kurt Belicke
Dramaturgie: Wolfgang Pieper
Szenenbild: Thomas Moritz
Kamera: Ursula Arnold
Regie: Hans Knötzsch

Personen und ihre Darsteller:

Ursula Karusseit, Hans Teuscher, Helga Piur und Jürgen Zartmann.

Sendedaten:

04.07.1978 I. PR. Erstausstrahlung; 05.07.1978 I. PR. WDHL; 24.10.1979 I. PR. WDHL; 03.01.1981 I. PR. WDHL; 09.07.1990 I. PR. WDHL.

Inhalt:

In dieser Folge der “Schauspielereien” waren es quasi zwei Darstellerpaare, die in verschiedenen heiteren, aber auch nachdenklichen Szenen ihre künstlerische Wandlungsfähigkeit unter Beweis stellen konnten; zum einen waren es Ursula Karusseit und Hans Tesucher, zum anderen Helga Piur und Jürgen Zartmann, wobei jedes Paar in fünf Episoden in ganz unterschiedlichen Rollen vor die Kamera trat. Dabei war den Protagonisten der Spaß an der Verwandlung, an den wechselnden Masken und am “Erfinden” und Darstellen ganz unterschiedlicher Charaktere sehr wohl anzumerken. Und was die vier populären Mimen mit verschiedenen Temperamenten, mit Mimik und Gestik, mit der Sprache schlechthin auf die Bildschirme zauberten, war sehenswert.
In der Art gestaltet zum Beispiel Jürgen Zartmann einen jugendlichen Helden, so wie er sich gegenüber der Geliebten gebärdet, einen Dienstreisenden, der zur “Unzeit” zu seiner Ehefrau zurückkehrt, und auch einen Typ von Journalisten, der mit dünnen Haarsträhnen, hässlichen Koteletten und dünner Brille einer Frau (Helga Piur) gegenübersitzt.
Ursula Karusseit tritt zum einen als Arbeiterin in Erscheinung, der vom Meister bescheinigt wird, dass sie Ausschuss produzierte, zum anderen als dem Alkohol zugewandte Stammkundin einer Berliner Eckkneipe. Und zusammen mit Hans Teuscher präsentiert sie ein Rentnerehepaar, das mit sich und der Welt zufrieden ist - ein schöner, beruhigender Anblick!

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Dezember.

  • 5.12. Norbert Christian (* 1925)
  • 5.12. Regina Jeske (* 1944)
  • 6.12. Rolf Hoppe (* 1930)
  • 6.12. Ruth-Maria Kemper (* 1930)
  • 6.12. Jörg Knochée (* 1944)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Dezember.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager