Inhalt von fernsehen der ddr

HAUS-ER-LESENES (1987)

Szenen von und mit Harald Hauser

Autor: Harald Hauser
Dramaturgie: Hans-Jürgen Faschina
Szenenbild: Klaus Poppitz
Kamera: Uwe Reuter
Musik: Konrad Aust
Regie: Hans Werner

Personen und ihre Darsteller:

Hildegard Alex, Friederike Aust, Arianne Borbach, Angelika Waller, Günter Junghans, Klaus Manchen und Gunter Schoß.

Sendedaten:

31.03.1987 I. PR. Erstausstrahlung; 01.04.1987 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Harald Hauser (1912-1994) hatte für diese unterhaltsame TV-Produktion vier Episoden erdacht, deren Schauplätze der Berliner Tierpark, ein Wochenendhaus, ein Café und ein Ehebett sind. In jeder der Szenen sind es ein weibliches und ein männliches Wesen, die sich aus unterschiedlichen Gründen im Widerstreit befinden. Harald Hauser hatte zudem die vier Episoden durch eine Moderation verbunden, die er selbst vortrug.
In einer der Szenen ist es ein Vater namens Walter Starke (Klaus Manchen), den seine Tochter (Arianne Borbach) zu einem Bummel durch den Tierpark in Berlin eingeladen hat. Der Vater erahnt sehr wohl, dass diese Einladung einen bestimmten Grund haben muss. Doch die Tochter ist weder auf mehr Taschengeld aus, und ein Kind bekommt sie auch nicht. In diesem Rededuell sollten ganz andere Dinge anstehen, die für Walter Starke mit Überraschungen verbunden sind.
Zu Beginn einer weiteren Episode ist eine junge und attraktive Frau (Angelika Waller) zu sehen, die in einem Café an einem Tisch sitzt - zunächst noch allein. Schon bald gesellt sich ein Herr zu ihr, wobei der Zuschauer in der Folge konstatieren muss, dass der Disput zwischen den beiden einen eher unerwarteten Verlauf nimmt.
So präsentierte diese Sendung insgesamt heiter-besinnliche und zum Nachdenken anregende Geschichten, erzählt mit einem ironischen Augenzwinkern und erinnernd an die Reihe “Schauspielereien”, die schon seit einigen Jahren auf den Bildschirmen des DDR-Fernsehens präsent war.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
August.

  • 10.8. Monika Hildebrand (* 1941)
  • 10.8. Jürgen Holtz (* 1932)
  • 10.8. Horst Lommatzsch (* 1918)
  • 11.8. Johannes Knittel (* 1910)
  • 11.8. Dieter Unruh (* 1927)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
August.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager