Inhalt von fernsehen der ddr

ES MÜSSTE BISCHÖFINNEN GEBEN (1963)

Fernsehaufführung einer Komödie von Rafael Solana

Deutsch von J. E. Becquer/M. P. Wahl
Szenenbild: Willi Schröder
Kostüme: Waltraud Damm
Musik: Wolfgang Bayer
Fernsehregie: Henry Riedel
Inszenierung: Hanns Anselm Perten

Personen und ihre Darsteller:

Matea (Erika Dunkelmann), Eufrosina (Senta Bonacker), Bischof (Walter Müller), Tomas (Helmut Grell), Aurora (Hanne Freudenberger), Enadina (Karin Seybert), Cosme (Hermann Wagemann), Dr. Jaime Rocha (Wolfgang Greese).

Sendedaten:

28.04.1963 Erstausstrahlung

Inhalt:

Die Zeitschrift “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 18/1963, Seite 11, führt zu dieser Sendung des Ostseestudios Rostock aus:
“Diesen Stoßseufzer (‘Es müsste Bischöfinnen geben!’) entlockt dem Bischof einer mexikanischen Diözese eine sehr gescheite und tatkräftige Frau: Matea, vormals Haushälterin des selig entschlafenen Paters Feliciano. Anlass des Seufzers ist der Lebenswandel Mateas, deren sich der Bischof nach dem Tode ihres Brotherren hatte annehmen müssen. Sie war im Städtchen nicht gern gesehen. Es kursierten zahlreiche Gerüchte und Vermutungen, dass der betagte Pater und Matea in einem sündigen Verhältnis gelebt hatten, und da Felicianos Schäfchen samt und sonders keine Heiligen waren, fühlten sie sich sittlich erhoben, wenn sie Matea als Aussätzige behandelten.
Der mexikanische Autor Rafael Solana (‘Das Konzert der Marionette’) weiß von diesen Dingen in seiner Komödie - Sie sehen sie in der Inszenierung des Ostseestudios Rostock - pikante Einzelheiten zu berichten.”

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 5.7. Eckhard Müller (* 1943)
  • 5.7. Erika Müller-Fürstenau (* 1924)
  • 5.7. Vera Oelschlegel (* 1938)
  • 5.7. Edmund Raatz (* 1936)
  • 5.7. Christian-Andreas Hoelzke (* 1962)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager