Inhalt von fernsehen der ddr

GÄNSEHIRTIN AM BRUNNEN, DIE (1979)

Ein Film des Fernsehens der DDR, frei nach dem gleichnamigen Märchen der Brüder Grimm

Szenarium: Margot Beichler
Drehbuch: Ursula Schmenger/Eberhard Borkmann
Dramaturgie: Anne Goßens
Szenenbild: Joachim Otto
Kostüme: Ingrid Mogel
Musik: Jürgen Wilbrandt
Kamera: Eberhard Borkmann
Produktionsleitung: Willi Teichmann
Regie: Ursula Schmenger

Personen und ihre Darsteller:

Gänsehirtin Trulle/Prinzessin Marie (Jaroslava Schallerová), Hans (David Schneider), die Alte/Fee Almuthe (Christine Schorn), König Albrecht (Günter Naumann), Königin Margarete (Ingrid Föhr), zwei Prinzessinnen (Manja Göring/Viola Schweizer), König Volkrad (Joachim Zschocke), Zeremonienmeister (Peter Dommisch), Junker Herzlieb (Klaus-Peter Plessow), Prinz Machmud (Thomas Wolff), Zofe (Annemarie Siemank-Ripperger), zwei Wachen (Willi Schrade/Horst Papke), drei Wegelagerer (Erik Veldre/Willi Neuenhahn/Karl Sturm), Diener (Herbert Kunkel), Koch (Arnim Mühlstädt), Ritter Siegbert (Hans-Eberhard Gäbel), Ritter Gunthardt (Dietmar Waniewski), Hofdamen (Ellen Rappus/Elfi Gäbel/Margitta Preil/ Karin Roitsch), Fürsten (Günther Polensen/Oskar Daum/Claude Camaara/Sekou Camaara/Le Manh-Thich), Prinzessin, 7 Jahre (Christina Tschiersch), Prinzessin, 12 Jahre (Nicole Zeitler), Volkrads Sohn Carolus, 13 Jahre (Stephan Berg), Carolus erwachsen (Ralph Retzlaff), Anna, 7 Jahre (Anke Kagermann), Anna, 12 Jahre (Jeanette Lenk), Anna, 15/18 Jahre (Kerstin Huhnholz), Lisa, 8 Jahre (Britta Stolzenburg), Lisa, 13 Jahre (Anke Zimmermann), Lisa, 16/19 Jahre (Babette Breitenborn), Konrad, 9 Jahre (Sven Simon), Konrad, 14 Jahre (Holger Lawrenz), Konrad, 17/20 Jahre (André Schreiber).

Sendedaten:

22.12.1979 I. PR. Erstausstrahlung; 23.12.1983 I. PR. WDHL; 17.02.1986 I. PR. WDHL; 04.06.1990 I. PR. WDHL; 25.12.1991 LK DFF WDHL.

Inhalt:

Hans (David Schneider) zieht in die Welt hinaus, um Macht und Reichtum zu gewinnen. In einem Wald trifft er auf ein altes Mütterchen (Christine Schorn); nachdem er ihr geholfen hat, darf Hans seine Wünsche äußern. Er beginnt mit Macht und Ruhm, weiter mit Reichtum. Die Fee, die sich hinter dem alten Mütterchen verbarg, erfüllt seine maßlosen Erwartungen, doch Hans wird damit nicht froh, er erleidet immer wieder Rückschläge. So hat er dann nur noch einen letzten Wunsch: er möchte die Prinzessin (Jaroslava Schallerová) finden, die ihm im Traum begegnete, und deren trauriger Lebensweg ihn sehr berührte. Letztlich stellt sich heraus, dass diese Prinzessin niemand anderes ist, als die Gänsemagd, die bei der Fee zu Hause ist. So hat Hans dann doch sein Glück gefunden und sieht sein Verlangen nach Ruhm und Reichtum als nicht mehr wichtig an.
Der Fernsehfilm lief ab dem 23. Juli 1981 auch in den Kinos der DDR.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 13.7. Walter Bechmann (* 1887)
  • 13.7. Gabriele Gysi (* 1946)
  • 13.7. Erich Haußmann (* 1900)
  • 13.7. Holger Richter (* 1958)
  • 14.7. Gerd-Michael Henneberg (* 1922)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager