Inhalt von fernsehen der ddr

DOPPELTE NACHTIGALL, DIE (1970)

Ein Fernseh-Lustspiel von Gerhard A. Ebert

Foto: Waltraut Denger; “FF dabei”, Nr. 50/1970, Seite 17; im Bild von links nach rechts: Joachim Siebenschuh, Bernd Beier, Klaus Bergatt, Kaspar Eichel.

Foto: Waltraut Denger; “FF dabei”, Nr. 50/1970, Seite 17; im Bild von links nach rechts: Joachim Siebenschuh, Bernd Beier, Klaus Bergatt, Kaspar Eichel.

Autor: Gerhard A. Ebert
Dramaturgie: Goetz Jaeger/Hermann Rodigast
Szenenbild: Hansjoachim Hölzel
Musik: Rainer Carell
Regie: Hans-Joachim Preil

Personen und ihre Darsteller:

Lilo (Madeleine Lierck), Alice (Anne Wollner), Hans-Dieter (Joachim Siebenschuh), Ulf (Bernd Beier), Andreas (Kaspar Eichel), Max (Klaus Bergatt), Professor Brummer (Joachim Tomaschewsky), Dozentin Reisch (Georgia Kullmann), Beate (Helga Sasse), Oswin (Robert Hanke), Herr Müller (Wilfried Koplin).

Sendedaten:

12.12.1970 I. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

Im Titel dieser TV-Produktion ist von einer Nachtigall die Rede. In diesem speziellen Fall ist dieser begabte Vogel aber männlichen Geschlechts und heißt Hans-Dieter (Joachim Siebenschuh). Nun geht es aber um einen gemeinsame Gesang mit drei weiteren männlichen Wesen, wobei diese den Gesang ihres Vorsängers Hans-Dieter schon mit einer “doppelten” Nachtigall gleichsetzen. Damit vertreten sie eine weitaus bessere Meinung von dessen Gesangskunst als seine Freundin Lilo (Madeleine Lierck).
Eine wichtige Rolle in diesem Geschehen sollte dann auch noch ein gewisser Herr Müller (Wilfried Koplin) ausfüllen, und auch ein Fräulein Beate (Helga Sasse) greift in die weitere Handlung ein, wobei selbige Hans-Dieter nicht nur ob ihrer Notenkenntnisse fasziniert. Damit sind diverse Verwicklungen und aufregende Ereignisse vorprogrammiert, mit denen sich die Protagonisten des Stücks auseinander zu setzen haben - natürlich mit dem erhofften Happyend!

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 27.10. Rudolf Donath (* 1932)
  • 27.10. Wolfgang Lippert (* 1924)
  • 28.10. Irmgard Düren (* 1930)
  • 28.10. Barbara Berg (* 1930)
  • 28.10. Maren Schumacher (* 1966)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager