Inhalt von fernsehen der ddr

SCHWEIGSAME, DER (1981)

Ein Film des Fernsehens der DDR von Otto Bonhoff aus der Reihe “Polizeiruf 110”

Szenarium: Otto Bonhoff
Dramaturgie: Dieter Frenzel
Szenenbild: Christa Köppen
Kostüme: Ursula Rumler
Musik: Hermann Anders
Kamera: Bernd Sperberg
Produktionsleitung: Ingeborg Trenkler
Aufnahmeleitung: Karin Spallek/Peter-M. Donsch/Uwe Petzold
Regie-Assistenz: Andreas Grützner
Regie: Peter Vogel

Personen und ihre Darsteller:

Oberleutnant Jürgen Hübner (Jürgen Frohriep), Oberleutnant Manfred Bergmann (Jürgen Zartmann), Kriminaltechniker (Berthold Schulze), Udo Walter (Wilfried Pucher), Marlis Rambach (Christine Schorn), Anja Rambach (Yvonne Voß), Arnold Feldmann, genannt “Nolle” (Jürgen Reuter), Mona Bammecke (Heike Schroetter), Trixi (Christine Weickart), Manja (Uta Schorn), Hannelore (Anne Wollner), Karl, Dispatcher (Fred Delmare), Sandra Leschnikow (Ellen Rappus), Astrid (Andrea Völz), Kalle, Betriebsschutz (Werner Kamenik), Nachbar (Erhard Köster), Lagerverwalter (Horst Lebinsky), Mahlberg (Frank Lienert), Gabelstapelfahrer (Michael Narloch), ABV (Heinrich Schramm), Elektromonteur (Günter Schubert), Freddy (Roland Seidler), Kollege (Klausjürgen Steinmann).

Sendedaten:

06.09.1981 I. PR. Erstausstrahlung; 07.09.1981 I. PR. WDHL; 18.01.1986 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Arno Feldmann (Jürgen Reuter), genannt “Nolle”, und Udo Walter (Wilfried Pucher) kennen sich seit einer gemeinsamen Haftzeit im Gefängnis. Nach seiner Entlassung hatte sich Udo bemüht, ein neues Leben anzufangen, ohne irgendwelche “krummen Dinger”. In Marlies Rambach (Christine Schorn) hatte er eine Partnerin gefunden, zusammen mir Marlies` Tochter Anja (Yvonne Voß) wohnen sie unter einem Dach, und damit nicht genug - Marlies und Udo wollen in Kürze heiraten. Allerdings hatte ihr Udo bis dato nichts über seine kriminelle Vergangenheit gesagt. Eines Tages steht Nolle, dessen Haftzeit auch abgelaufen war, vor Udos Tür. Udo hat gegenüber Nolle noch eine alte Schuld zu begleichen, weil er von ihm Geld geliehen hatte, um in der Zeit seiner Verurteilung die Beerdigung seiner Mutter bezahlen zu können. Nolle fordert umgehend von Udo 2000 Mark zurück, aber der verfügt nur über 500. Vergeblich versucht Udo, bei Marlies oder einem Kollegen (Fred Delmare) das Geld zu leihen. Nolle schlägt Udo darauf hin einen Deal vor: er soll als Kraftfahrer der Firma Auto Trans Berlin in Verbindung mit seinen Touren “heiße Ware” für Nolle transportieren. Im Gegenzug will ihm Nolle für jeden Transport 100 Mark an Schulden erlassen. Darauf hin übernimmt Udo eine erste Tour, zumal Nolle ihm auch androht, gegenüber Marlies dessen Vergangenheit offen zu legen.
Doch dieser Deal läuft im weiteren nicht nach Nolles Wünschen, weshalb er Udo eine letzte Frist von 24 Stunden setzt, dass gesamte Geld zu beschaffen. Udo sieht sich so unter Druck, dass er Marlies` Scheckheft stiehlt. Damit kann er Nolle alles Geld zurückzahlen. Für Nolle aber ist der “Fall” damit noch nicht abgeschlossen: er will den schweigsamen Udo dazu bringen, mit ihm gemeinsam den ganz großen Coup zu landen, in dem sie eine Bank ausrauben …

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 19.9. Horst Kube (* 1920)
  • 19.9. Madeleine Lierck (* 1947)
  • 19.9. Yvonne Merin (* 1921)
  • 19.9. Johanna Schall (* 1958)
  • 20.9. Peter Borgelt (* 1927)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager