Inhalt von fernsehen der ddr

VORSICHT! FALKE! (1991)

Eine siebenteilige Serie des Deutschen Fernsehfunks

Autoren: John und Gabriele Stave
Kamera: Uwe Reuter
Musik: Bernd Wefelmeyer
Ausstattung: Gudrun Müller
Regie: Peter Wekwerth

Personen und ihre Darsteller:

Benno Falke (Manfred Möck), Anita Falke, seine Frau (Nora von Collande), Etzel Falke, beider Sohn (Yves Beyer), Gertrud Falke, Bennos Mutter (Eva Schäfer), Schwiegermutter Alice Firtzlaff (Renate Richter), Willi Firtzlaff (Wolfgang Greese), Nachbarhändlerin/Zahnarzthelferin/Fleischverkäuferin/ältere Dame (Rosemarie Bärhold), Blumenverkäuferin/Frau in Annahme/Patientin/Boutiquebesitzerin/ Platzanweiserin (Renate Blume), Fräulein Sperling (Karin Gregorek), Isolde (Heide Kipp), Ingeborg (Solveig Müller), Frau Faust (Ingeborg Nass), Manuela (Simone von Zglinicki), Herr Schwarz (Werner Dissel), Herr Bernbach (Lothar Förster), Ober (Hans-Joachim Brieske), Glücksmann (Edgar Külow), Albert Falke (Kurt Radeke), Kußlowski (Friedrich Schoenfelder), Kiese (Willi Schrade), Herr Hahn (Karsten Speck), Dr. Leisegang (Alfred Struwe), Herr Faust (Joachim Tomaschewsky), Herr Weiß (Gerhard Vogt), Schröder/Mann im Tunnel/Müller-Mönchpfiffel (Carl-Heinz Choynski), Fahrlehrer/Möbius/Schuldirektor/Polizist (Klaus Gehrke), Altmann/ Fechner (Hans-Joachim Hanisch), Herr Weichmann (Jörg Panknin), KFZ-Schlosser/ betrunkener Mann/Imbissverkäufer/Autohändler (Otmar Richter), Schindler (Ernst-Georg Schwill), Maler/Kompagnon/Trabantfahrer/Augenpatient (Marian Wolf), Frau Kiekbusch (Hildegard Alex), Kassierer Erwin (Jürgen Mai), Frau Bernbach (Manja Greese), Frau Weichmann (Heike Jonca), Wiese (Kaspar Eichel), Brigitte (Andrea Meissner), Notarzt (Dirk Wäger), Kassiererin (Ingrid Barkmann), dicke Kassiererin (Gabriele Schäfer), Weichmann jr. (Wulf Nickel), Christiane (Cornelia Czmok), Christianes Freundin (Petra Schultz), Afrikaner Mamulla (Mahoma Mwaungulu), Herr Malz (Dirk Schülke).
Kinder: Bianca (Caroline Schulz), Jaqueline (Anja Kießler), Marco (Tobias Grundig), zwei Jungen (Roland Schwenger/Lars Götze).

Sendedaten:

Mai/Juni 1991 DFF LK Erstausstrahlungen (Details siehe Episodenführer)

Inhalt:

Benno Falke (Manfred Möck) ist die Hauptfigur dieser siebenteiligen Serie des DFF. Er ist ein Pechvogel, wie er im Buche steht. Seine Vorstellungen vom Alltagsleben werden immer wieder durchkreuzt, er sieht sich ständig von Missgeschicken betroffen und durchläuft eine unangenehme Überraschung nach der anderen.
Falke ist als Abteilungsleiter bei einer Versicherung tätig, doch die ganz große Karriere hat er aus seinen Erfahrungen heraus längst abgeschrieben. So wendet er sich verstärkt seiner Frau Anita (Nora von Collande) und seinem Sohn Etzel (Yves Beyer) zu. Und auch seinem geliebten alten “Wartburg” widmet er viel Zeit, ein “West-Auto” ist vorab kein Thema. Der Person, der Benno lieber aus dem Weg geht, ist seine Schwiegermutter (Renate Richter).
Weitere Details zu den einzelnen Folgen enthält der Episodenführer zu dieser Serie.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 27.10. Rudolf Donath (* 1932)
  • 27.10. Wolfgang Lippert (* 1924)
  • 28.10. Irmgard Düren (* 1930)
  • 28.10. Barbara Berg (* 1930)
  • 28.10. Maren Schumacher (* 1966)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager