Inhalt von fernsehen der ddr

ARZT AUF DER ARCHE NOAH, DER (1962)

Ein Fernsehspiel von Peter Port

Foto: Waltraut Denger; “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 32/1962, Seite 17; im Bild: Hildegard Röder und Georg Leopold

Foto: Waltraut Denger; “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 32/1962, Seite 17; im Bild: Hildegard Röder und Georg Leopold

Autor: Peter Port
Dramaturgie: Aenne Keller
Szenenbild: Heinz Helmut Bruder
Inszenierung: Gert Schäfer

Personen und ihre Darsteller:

Ambrosius, falscher Franziskanerpater (Georg Leopold), Innozenzia, Nonne (Ruth Kommerell), Lola, Freundin des Paters (Hildegard Röder), Dr. med. Häberlein (Hans Klering).

Weitere Darsteller:

Carola Braunbock, Martin Rosen, Hans Flössel, Guido Goroll, Harald Grünert, Maximilian Larsen und andere.

Sendedaten:

08.08.1962 Erstausstrahlung

Inhalt:

Die literarische Vorlage für diese TV-Produktion war kein dichterisches Phantasiestück, sondern ein Vorfall aus Westdeutschland, mit dem man sich vom gefestigten Klassenstandpunkt aus unbedingt einmal auseinandersetzen musste.
Die ganze Sache war in südlichen Gefilden der BRD passiert, und sie war nicht nur komisch, sondern tragikomisch. Der sozialistische Betrachter des Ganzen sah sich in Anbetracht dessen in mittelalterliche Zeiten zurückversetzt und musste sich schon über die Glaubensenge manch westdeutscher Bürger mokieren. Was also war passiert?
Anfang der 60er Jahre zog ein angeblicher Pater in einen bayerischen Ort ein und gab kund, dass in allernächster Zeit eine Sintflut über die Menschheit hereinbrechen würde. Diese Person war kein echter Mann der Kirche, aber dafür geschäftstüchtig und redegewandt, man hätte ihn auch als Gauner bezeichnen können und müssen. Mit seiner Prophezeiung des Weltuntergangs fand er bei den Einwohnern Gehör. Die weitere Handlung offerierte nun, wie die Tölpel aus dieser Gegend konkret auf die Worte des “Paters” und seiner Kumpanen reagierten.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 23.10. Gertrud Brendler (* 1898)
  • 23.10. Katrin Saß (* 1956)
  • 23.10. Fritz Hollenbeck (* 1929)
  • 24.10. Brigitte Beier (* 1939)
  • 24.10. Elli Jessen-Somann (* 1904)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager