Inhalt von fernsehen der ddr

FRÜHERE VERHÄLTNISSE (1964)

Fernsehinszenierung einer Posse mit Gesang von Johann Nestroy

Autor: Johann Nestroy
Szenenbild: Reinhard Welz
Kostüme: Elisabeth Lützenberg
Musik: Rolf Kuhl
Inszenierung: Fred Mahr/Jens-Peter Proll

Personen und ihre Darsteller:

Herr von Scheitermann (Peter Ertelt), Josephine, dessen Frau (Katja Paryla), Anton Muffl (Fred Mahr), Peppi Amsel (Anni Stöger).

Sendedaten:

07.04.1964 Erstausstrahlung

Inhalt:

Das Stück des populären österreichischen Schauspielers, Sängers, Dramatikers und Satirikers Johann Nestroy (1801-1862) wurde am 7. Januar 1862 in Wien uraufgeführt.
Im Mittelpunkt der Posse stehen der Holzhändler Scheitermann (Peter Ertelt) und seine Frau Josephine (Katja Paryla). Sie ist eine gebildete Professorentochter und macht ihrem Ehegatten Vorwürfe, weil der Hauhalt schon wieder ohne Dienstboten sei. Das Dienstmädchen, dass zuletzt ihren Dienst bei Scheitermanns verrichtete, musste man entlassen, weil der werte Herr des Hauses ihr zu nahe gekommen sei, und der alte Hausknecht war ein Zigarrendieb, weshalb er hier auch nicht mehr tragbar war. Ehe die Gattin das Haus verlässt, herrscht sie ihn an, umgehend neue Bedienstete zu suchen. Für Scheitermann ist das eine Aufgabe, die er annimmt, weil er seine Gattin von Herzen liebt. Und dieses Problem ist lösbar und bei Gott von keiner großen Tragweite. Viel bedenklicher wäre es, wenn die Gnädige von den früheren Verhältnissen ihres Angetrauten erfahren würde, denn Scheitermann war selbst einmal als Hausknecht angestellt.
Im folgenden gibt es einige Verwicklungen und Enthüllungen, es stellt sich unter anderem heraus, dass auch Josephine gar nicht die feine Dame ist, wie sie vorgibt. Das ganze wendet sich für die Scheitermanns aber letztlich zum Guten, zumal es Ihnen gelingt, die Mitwisser über ihre Vergangenheit ruhig zu stellen, in dem man ihnen zusagt, in einem etwas entfernten Städtchen für sie ein kleines Geschäft zu eröffnen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 20.10. Thomas Dehler (* 1961)
  • 21.10. Marina Krogull (* 1961)
  • 21.10. Sylva Schüler (* 1926)
  • 22.10. Hans-Jürgen Hürrig (* 1944)
  • 22.10. Arnim Mühlstädt (* 1929)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager