Inhalt von fernsehen der ddr

FISCHERS UND IHRE FRAUEN, DIE - TEIL 2: ONKEL JO (1980)

Eine dreiteilige Fernsehkomödie von Dieter Müller

Foto: "FF dabei", Nr. 34/1980, Seite 31; im Bild: Bodo Wolf und Doris Otto.

Foto: "FF dabei", Nr. 34/1980, Seite 31; im Bild: Bodo Wolf und Doris Otto.

Autor: Dieter Müller
Dramaturgie: Klaus Tudyka
Ausstattung: Jörg Scheffel
Kamera: Lothar Noske
Musikalische Bearbeitung: Karl Schinsky
Aufnahmeleitung: Harry Härtel / Angelika Neumann
Produktionsleitung: Roland Ender
Regie: Eberhard Schäfer

Personen und ihre Darsteller:

Johannes Fischer (Alfred Struwe), Sabine Abel (Doris Otto), Harry Fischer (Bodo Wolf), Sonja Heydt (Heidemarie Wenzel), Ingo Hammerschmidt (Gisbert-Peter Terhorst), Michael Fischer (Rüdiger Joswig), Nachbarin (Eva Schäfer) und andere.
Anmerkung: Diese Besetzungsliste wurde auf Grundlage einer Information des DRA vom 17.04.2020 aktualisiert.

Sendedaten:

24.08.1980 I. PR. Erstausstrahlung; 25.08.1980 I. PR. WDHL; 16.10.1981 II. PR. Wiederholung

Inhalt:

Harry Fischer (Bodo Wolf) ist der Mittlere der drei Brüder Fischer. Er machte die Bekanntschaft der 19jährigen Sabine (Doris Otto). Man lernt sich kennen und lieben, und für Harry ist es wohl ein Kompromiss, den er in der Beziehung zu der jungen Frau eingeht: quasi ein Ehe auf Probe. Er hat mit der Zeit das Gefühl, dass man erfolgreich zusammenlebt, und er ist sich sicher, Sabine “im Griff” zuhaben. Doch dann kommt seine Gefühlswelt ins Wanken, als sich Nachwuchs ankündigt. Von da ab stellen sich ganz grundlegende Fragen, zum Beispiel, ob man wirklich zusammenpasst und was einem der Partner “wert” ist. Auch die Frage der Gleichberechtigung spielt sehr wohl eine Rolle in dieser Beziehung, dass heißt auch, ob einer, Mann oder Frau, in die Ecke gedrängt wird, weil der andere die Ellebogen einsetzt oder sollte sich einer der beiden seinen Freiraum durch trotz sichern?
Um hier Klarheit zu schaffen, fasst Sabine den Entschluss, Harry mit Hilfe von dessen Vater eine Lehre zu erteilen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 5.7. Eckhard Müller (* 1943)
  • 5.7. Erika Müller-Fürstenau (* 1924)
  • 5.7. Vera Oelschlegel (* 1938)
  • 5.7. Edmund Raatz (* 1936)
  • 5.7. Christian-Andreas Hoelzke (* 1962)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager