Inhalt von fernsehen der ddr

WEIL DU MICH LIEBST (1958)

Ein Fernsehspiel von Renate Zuchardt

Foto: “Unser Rundfunk”, Nr. 19/1958, Seite 13; im Bild: Annegret Golding

Foto: “Unser Rundfunk”, Nr. 19/1958, Seite 13; im Bild: Annegret Golding

Autor: Renate Zuchardt
Dramaturgie: Hermann Rodigast
Szenenbild: Erich Geister
Kamera: Hannelore Grossmann/Ingrid Rosemann/Klaus Dorner
Inszenierung: Wilhelm Gröhl

Personen und ihre Darsteller:

Joe Smith (Hilmar Thate), Bill (Manfred Borges), Tobby (Lothar Ziebell), Floyd (Dieter Bissetzki), Eddie (Hans-Dieter Schmidt), Umberto Carini (Hermann Dieckhoff), Emilia Carini (Sybil Rares), Manuela Carini (Annegret Golding), Ricardo Tomasi (Kurt Uhlig), Ernesto Tomasi (Egon Wander), Dr. Belotti (Bruno Böning), Prof. Widmann (Harry Studt), Dr. Füssli (Fritz Bornemann), Schwester Maria (Dorothea Volk), der Wirt (Walter Richter-Reinick).

Sendedaten:

04.05.1958 Erstausstrahlung

Inhalt:

Zwei Jahre vor der Entstehung dieser TV-Produktion hat sich das Geschehen, dessen sich dieses Fernsehspiel annimmt, in ähnlicher Weise abgespielt.Es ist die Liebesgeschichte zwischen einer blinden italienischen Gutsbesitzertochter namens Manuela (Annegret Golding) und dem dunkelhäutigen US-Soldaten Joe (Hilmar Thate). Manuela weiß nichts über die Hautfarbe ihres Geliebten. Sie liebt und schätzt ihn, weil er einfach gut zu ihr ist, ein Freund, auf den man in allen Lebenslagen und speziell als Blinde bauen kann. Joe ist es auch, der durch ein Opfer hilft, dass Manuela wieder sehen kann. Nun steht das Mädchen vor der schwersten Entscheidung ihres Lebens: schlägt sie sich auf die Seite ihrer Eltern, von denen sie liebevoll, aber auch mit Vorbehalten gegen andere Menschenrassen erzogen wurde, oder trifft ihre Wahl auf Joe, einen verachteten Schwarzen.Eine Neuinszenierung der Vorlage der westdeutschen Autorin Renate Zuchardt strahlte der DFF am 14. Juni 1960 aus, darin spielten dann Edwin Marian und Kati Szekely die Hauptrollen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juli.

  • 13.7. Walter Bechmann (* 1887)
  • 13.7. Gabriele Gysi (* 1946)
  • 13.7. Erich Haußmann (* 1900)
  • 13.7. Holger Richter (* 1958)
  • 14.7. Gerd-Michael Henneberg (* 1922)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juli.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager