Inhalt von fernsehen der ddr

TIMUR AUF ABWEGEN (1958)

Ein Fernsehspiel von Gisela Schwarz-Marell und Karlheinz Rahn

Buch: Gisela Schwarz-Marell
Dramaturgie: Karlheinz Rahn
Inszenierung: Gisela Schwarz-Marell
Bildregie: Günter Puppe

Personen und ihre Darsteller:

Heinz Henning, Heinz Schröder, Rolf Ripperger, Rudolf Ulrich, Günther Werth, Siegfried-Michael Ressel, Siegfried Fomm.

Sendedaten:

16.03.1958 Erstausstrahlung

Inhalt:

Die aus der Sowjetunion bekannte Timurbewegung ("Timur und sein Trupp") hat auch für die Pioniere in der DDR eine große Bedeutung, denn in ihrem Wesen geht es ja darum, dass Kinder und Jugendliche sich schon in positiver Weise am Leben der Erwachsenen beteiligen, in dem sie gute Taten vollbringen und die Großen mit ihren gegebenen Möglichkeiten unterstützen. Doch kann es auch im Feuereifer für diese Sache zu Situationen kommen, wo alles ins Gegenteil umschlägt, nämlich dann, wenn Pioniere ihre Hausaufgaben und Alltagspflichten vernachlässigen.In der Handlung dieses spannenden Fernsehspiels geht es darum, dass Kinder einen Laboranten kennen lernen, der heimlich Unterlagen aus seinem früheren Betrieb in der DDR stiehlt und diesbezüglich kontinuierliche Kontakte nach Westberlin unterhält. Die Kinder werden von dieser Person in bestimmten Maße so negativ beeinflusst, dass sie aus falsch verstandener Kameradschaft die Aufklärungsarbeit der DDR-Volkspolizei erschweren. Letztlich wird ihnen aber klar, dass sie unüberlegt und leichtsinnig agiert haben.Anmerkung:In der Zeitschrift "Unser Rundfunk", Nr. 12/1958, Seite 12, wurde diese Sendung des Kinderfernsehens mit dem Titel "Autobahn, Chemie und Liebe" angekündigt. Der Sendetitel aber lautete dann: "Timur auf Abwegen".

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 30.10. Werner Röwekamp (* 1928)
  • 30.10. Andreas Schmidt-Schaller (* 1945)
  • 30.10. Martina Wilke (* 1954)
  • 30.10. Rudolf Asmus (* 1921)
  • 30.10. Lothar Bauerfeld (* 1924)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager