Inhalt von fernsehen der ddr

SONDERBARES MÄDCHEN, EIN (1967)

Ein Fernsehfilm von Achim und Wolfgang Hübner

Foto: “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 49/1967, Seite 17; im Bild: Wolfgang Hübner und Monika Woytowicz.

Foto: “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 49/1967, Seite 17; im Bild: Wolfgang Hübner und Monika Woytowicz.

Drehbuch: Achim Hübner/Hartwig Strobel/Wolfgang Hübner
Szenenbild: Manfred Glöckner
Kamera: Hartwig Strobel
Musik: Günter Hauk
Regie: Achim Hübner

Personen und ihre Darsteller:

Anne (Monika Woytowicz), Reinhard (Wolfgang Hübner), Günter (Reinhold Stövesand), Jutta (Dorothea Garlin), Volkspolizist (Fred Delmare), dicker Reisender (Günter Grabbert), Peter (Klaus Piontek), Annes Schwester (Regina Jeske), Bandleiter (Achim Hübner), altes Mütterchen (Annemarie Collin), Albert (Otmar Richter), Tante Grete (Paula Ronay), Herr Schmitt (Wilhelm Gröhl), Schuldirektor (Eberhard Schäfer), Maria (Ingrid Hille), Kurt (Klaus Pönitz), Gust (Siegfried Pappelbaum), Erich (Wolfgang Pampel), Roemer (Thomas Jacob), Pierre (Hartmut Puls), Manfred (Manfred Mosblech), zwei Arbeiter (Hubert Arndt/Achim Wolff), Taxifahrer (Heinz-Martin Benecke), Chefin der Pension (Gerlind Lehmann), Juttas Mutter (Carola Braunbock), Lucienne, Bar (Astrid Bless), Reisender (Wolfgang Lindner), Beamter am Schalter (Wilhelm Hinrichs), Wirt (Werner Schellenberg), Sekretärin (Barbara Westphal), Ulli (Klaus-Dieter Krebs), Gabi (Ina Rosemann), Ossi (Bodo Dressel), Mann im Schlächterkittel (Edgar Nollau), Karin (Sonja Stokowy), Nachbar (Siegfried Mühlhaus), zwei Kinder (Rüdiger Dressel/Bodo Elpel), Mutter (Marie-Luise Rosetz), Anita (Elke Baasner), Gisela (Astrid Beiß), Rosi (Sybille Walther), Ingrid (Brigitte Weidemann), ältere Dame im Zug (Elli Jessen-Somann), Karin (Christine Wendenburg).

Sendedaten:

05.12.1967 Erstausstrahlung; 04.03.1968 WDHL; 27.05.1968 WDHL; 13.04.1970 II. PR. WDHL; 29.05.1972 I. PR. WDHL.

Inhalt:

An Jahreszeiten ist die Geschichte einer Liebe zwischen zwei Menschen nicht gebunden. Diese nun, in dessen Mittelpunkt das Mädchen Anne (Monika Woytowicz) und Reinhard (Wolfgang Hübner) stehen, ereignete sich in einem heißen Sommer.Reinhard hatte gerade mit Bravour sein Lehrer-Studium zu Ende gebracht. Nun tritt er seine erste Urlaubsreise an, fährt mit dem "Trabant" des Vaters, der ihm sein Auto als Anerkennung für seine Leistungen lieh, an die Ostsee - dort soll Reinhard auch seine erste Stelle antreten. Doch die Fahrt selbst wird gleich zu Anfang von einigen misslichen Umständen überschattet, die für den Zuschauer vergnüglich anzusehen sind, aber Reinhard findet sie gar nicht lustig. An der Auffahrt zur Autobahn wird er nun auch noch von einem Mädchen - nämlich Anne - angehalten, die auf der Suche nach einer Mitfahrgelegenheit ist.Dabei ist es schon sonderbar, dass Anne gegenüber dem jungen Mann äußert, dass sie einfach irgendwohin fahren möchte, also ein Start ohne festes Ziel! Oder sollte es doch so sein, dass sie ihre Reiseroute noch nicht verrät? Was Reinhard zu diesem Zeitpunkt noch nicht weiß: Anne ist quasi ein Ausreißerin der Liebe wegen, die ihren Günter (Reinhold Stövesand) zwar gern hatte, aber irgend wie spürt, dass er nicht der Partner fürs Leben ist. Zumindest zeigt sich, dass Anne bei den folgenden Verwicklungen, die sich im weiteren Verlauf der Fahrt ergeben, Herz und Mund auf dem richtigen Fleck hat. Dabei machen die beide auch diverse Entdeckungen in einem alten Schloss, einer Großstadt, in einer Bar, in einem Hafen und an anderen Orten. Sie entdecken auf dieser Reise die Schönheit ihres Landes, und Anne findet in Reinhard einen ehrlichen Freund, einen Zuhörer mit Verständnis für ihre Probleme und einen natürlichen Berater. So entsteht zwischen den beiden jungen Leuten eine ganz spezielle vertraute Beziehung, die für die Zukunft vieles in Aussicht stellt.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
November.

  • 20.11. Rudolf Fleck (* 1896)
  • 21.11. Hildegard Küthe (* 1926)
  • 22.11. Monika Bergen (* 1941)
  • 22.11. Ursula Körbs (* 1939)
  • 22.11. Heinz Kögel (* 1916)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
November.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager