Inhalt von fernsehen der ddr

REISEFIEBER (1971)

Ein Fernsehfilm nach Motiven der Erzählung "Irina" von Rolf Floß

Foto: Volkmar Billeb; “FF dabei”, Nr. 16/1971, Seite 8; im Bild: Alla Woloschina und Peter Hladik.

Foto: Volkmar Billeb; “FF dabei”, Nr. 16/1971, Seite 8; im Bild: Alla Woloschina und Peter Hladik.

Szenarium: Rolf Floß
Dramaturgie: Manfred Dorschan
Kamera: Bernd Sperberg
Musik: Helmut Nier
Drehbuch und Regie: Hans-Erich Korbschmitt

Personen und ihre Darsteller:

Peter Ruhke (Peter Hladik), Irina Otschakow (Alla Woloschina), Rainer Sobota (Klaus Bamberg), Sascha Ploskow (Matwej Saporoshez), Oleg (Wiktor Stepanenko), Grischa (Anatoli Wassjanowitsch), Markow (Alexander Baryschnikow), Felix Mahler (Rudolf Christoph), Karin Sobota (Renate Usko), Erich Pantke (Kurt Radeke), Olaf Lennig (Eckhart Strehle), Manfred Unger (Gunter Friedrich), Wulf Mattig (Joachim Schönitz), Dietmar Brendel (Harald Schanze), Schriftsteller (Franz Viehmann), Heinz Wernst (Klaus Tilsner), Werner Londag (Wilfried Pucher), Elsbeth Wieland (Liska Merbach), Inge Lennig (Brigitte Beier), Mutter (Gisela Naumann), Walentina (Walentina Popowa), Monteur (Hans-Erich Korbschmitt), Wächter (Paul Knopf).

Sendedaten:

18.04.1971 I. PR. Erstausstrahlung; 19.04.1971 I. PR. WDHL; 14.11.1975 I. PR. WDHL, 19.05.1982 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Ein Hohelied auf die deutsch-sowjetische Freundschaft, die sich in allen Sphären des gesellschaftlichen Lebens immer aufs Neue bewährt, war diese TV-Produktion. Die spezielle Geschichte in "Reisefieber" spielte in den Partnerstädten Leningrad und Dresden. Und der Film erzählte auch von Peter (Peter Hladik ) und Irina (Alla Woloschina), die sich an einer der Nahtstellen der freundschaftlichen Zusammenarbeit kennen lernten. Peter arbeitet als Auslandsmonteur in der Sowjetunion, und Irina ist ein Mädchen aus Leningrad. Zwischen den beiden ergibt sich eine tiefe Zuneigung. Doch ihre Liebe muss sich in Entscheidungssituationen bewähren. Wie groß ist der Rahmen für ihr Glück? Kann man ihn privat, als Paar, abstecken, oder hat ihr Glück auch mit dem gesellschaftlichem Umfeld zu tun?

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 31.10. Jan Bereska (* 1951)
  • 31.10. Albert Hetterle (* 1918)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager