Inhalt von fernsehen der ddr

MÄNNERWIRTSCHAFT (1985)

Ein Fernsehspiel von Alexander Kent

Autor: Alexander Kent
Dramaturgie: Horst Angermüller
Szenenbild: Anna Sabine Diestel
Kamera: Wolf Wulf
Regie: Jochen Thomas

Personen und ihre Darsteller:

Paul Kramer (Wolfgang Greese), Viktor Kramer (Udo Schenk), Gina Krüger, neue Haushälterin (Ursula Werner).

Weitere Darsteller:

Jochen Thomas, Ruth Glöss, Wolfgang Hosfeld, Monika Hetterle, Renate Reinecke, Marianne Wünscher, Ingeborg Nass, Hans-Joachim Hanisch, Tatjana Thomas.

Sendedaten:

18.08.1985 I. PR. Erstausstrahlung; 19.08.1985 I. PR. WDHL; 18.01.1987 II. PR. WDHL; 29.06.1990 WDHL (als "Fernsehfilm Ihrer Wahl", Zweitplazierter).

Inhalt:

Der verwitwete Betriebsdirektor Paul Kramer (Wolfgang Greese) und sein Sohn Viktor (Udo Schenk) haben bis jetzt in einer "Männerwirtschaft" zusammengewohnt. Nun hat Viktor die Richtige fürs Leben gefunden, will heiraten und die elterliche Wohnung verlassen. Doch den Vater will er nicht sich selbst überlassen: er hat eine Anzeige aufgegeben, um auf diesem Wege eine Haushälterin für den Vater zu finden. So haben sich auch einige Damen gemeldet, die es aber möglicherweise auf den noch stattlichen Mann abgesehen haben und sich nicht so sehr für den Haushalt interessieren. Auch Gina Krüger (Ursula Werner) hat auf die Annonce geantwortet, und sie bietet ihre kostenlose Hilfe im Haushalt an, wenn sie im Gegenzug ein Zimmer zur Miete in Kramers Wohnung erhält. Dieses Angebot nimmt Paul Kramer an. Nur Viktor ist davon keineswegs begeistert, denn er hält auch diese Gina Krüger für eine Person, die es auf ihren Vater und die Wohnung abgesehen hat.Doch Ginas Vater und der Herr Verlobte in spe gewinnen dieser Situation noch ganz andere Aspekte ab: sie halten Paul Kramer für einen Verführer und wollen sich mit ihm auseinandersetzen. So muss sich der Hausherr einiges einfallen lassen, um diese Geschichte zu einem guten Ende zu führen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 28.10. Irmgard Düren (* 1930)
  • 28.10. Barbara Berg (* 1930)
  • 28.10. Maren Schumacher (* 1966)
  • 29.10. Thomas Thieme (* 1948)
  • 30.10. Werner Röwekamp (* 1928)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager