Inhalt von fernsehen der ddr

KOLPORTAGE (1961)

Fernsehinszenierung einer Komödie von Georg Kaiser

Foto: Waltraut Denger; “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 44/1961, Seite 18; im Bild: Arno Wyzniewski und Annegret Golding

Foto: Waltraut Denger; “Funk und Fernsehen der DDR”, Nr. 44/1961, Seite 18; im Bild: Arno Wyzniewski und Annegret Golding

Autor: Georg Kaiser
Szenenbild: Herbert Michel
Kostüme: Eva Sickert
Musik: Rolf Kuhl
Inszenierung: Lothar Bellag

Personen und ihre Darsteller:

Graf James Stjernenhö (Norbert Christian), Karin, geschiedene Gräfin Stjernenhö (Brigitte Lindenberg), Erik, beider Sohn (Manfred Karge), Erbgräfin Stjernenhö (Marga Legal), Baron Barrenkrona (Heinz Scholz), Alice, seine Tochter (Annegret Golding), Frau Appeblom (Ursula Braun), Acke, ihr Sohn (Arno Wyzniewski), Miss Grove (Miriam Sello-Christian), Lindström (Helmut Bruchhausen), Johannsen (Paul Zeidler), ein Lakai (Helmut Fink).

Sendedaten:

02.11.1961 Erstausstrahlung

Inhalt:

Der Schöpfer dieser “Komödie in einem Vorspiel und drei Akten nach 20 Jahren” war der zu den meistgespielten expressionistischen Dramatikern Deutschlands zählende Georg Kaiser (1878-1945).
Es war erst eine kurze Zeit vergangen, als die hübsche blonde Karin Bratt (Brigitte Lindenberg) den Grafen James Stjernenhö (Norbert Christian) geheiratet hatte und in dessen väterliches Schloss gefolgt war - von der Tochter eines Holzhändlers zur Gräfin Stjernenhö! Doch dann starb der Vater der jungen Gräfin, und mit seinem Testament zerstörte er den gerade begonnenen Traum der jungen Frau, weil er weder seine Tochter noch den Grafen zum Erbe seines nicht unerheblichen Vermögens gemacht hatte, sondern seinen Enkel Erik (Manfred Karge), den Sohn des gräflichen Paares, zum Alleinerbe einsetzte. Das war der Beginn einer katastrophalen Entwicklung: Der Graf begann, seine Frau zu vernachlässigen, als ob er sie nur des Geldes wegen geheiratet hätte; darauf hin verließ Karin mit ihrem Sohn den Grafen, was schließlich jener nicht akzeptieren wollte, denn allein die Gewähr für eine standesgemäße Erziehung des adligen Sprösslings schien nur in seiner Hand zu liegen. Und der Erbschaft konnte er sich auch nur bemächtigen, wenn der Sohn bei ihm wohne. Doch Karin trotzte den Bemühungen des Grafen, der Junge blieb bei ihr. Um das Problem dauerhaft zu lösen, übergab die geschiedene Gräfin schließlich ihrem Ex-Mann ein fremdes Kind, sie selbst wanderte mit dem wahren Sohn nach Amerika aus.
Nach 20 Jahren kehrt Karin nach hause zurück. Der falsche Sohn des Grafen hat sich in dieser zeit zu einem typischen Vertreter seines Standes entwickelt und beabsichtigt, eine Ehe mit dem Sprössling einer anderen, angesehenen Adelsfamilie einzugehen. Doch dann kommt durch Karin die falsche Identität des vermeintlichen Grafensohns ans Tageslicht, die Mutter dessen bestätigt diese Gegebenheiten. So entschließen sich der falsche Grafensohn und seine Verlobte, Alice Gräfin Barrenkrona (Annegret Golding), sich mit diesen Tatsachen abzufinden und nach Amerika auszuwandern, dies auch ohne den Segen der Eltern.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 20.9. Peter Borgelt (* 1927)
  • 20.9. Volkmar Kleinert (* 1938)
  • 20.9. Rolf Römer (* 1935)
  • 20.9. Benno Bentzien (* 1929)
  • 20.9. Hans Schoelermann (* 1890)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager