Inhalt von fernsehen der ddr

ADJUTANT, DER (1972)

Ein dreiteiliger Fernsehfilm von Wolfgang Schreyer

Autor: Wolfgang Schreyer
Dramaturgie: Dr. Günter Kaltofen
Szenenbild: Joachim Otto
Kostüme: Lydia Fiege
Kamera: Erwin Anders
Musik: Henry Krtschil
Produktionsleitung: Wolfgang Rennebarth
Regie: Peter Deutsch

Personen und ihre Darsteller:

Adjutant Juan Tomás (Ezard Haußmann), Pezuela (Erik S. Klein), Angelique (Severina Tenewa), Cindy (Regina Beyer), Rafael Trujillo (Wolf Kaiser), Balaguer (Gerd Biewer), Luna (Alfred Struwe), Nunez (Martin Flörchinger), Estrella (Horst Hiemer), Caamano (Hilmar Baumann), Jill (Petra Hinze), Juan Bosch (Erich Gerberding), Mitchell (Dietrich Körner), Pilar (Gisela Morgen), Costa (Eckhard Bilz), Guzman (Ivan Malré), Tirade (Hannjo Hasse), King (Hans Teuscher), General Tomás (Harry Hindemith), Tejera (Alexander Wikarski), Leutnant Benitez (Horst Schäfer), De la Maza (Thomas Weisgerber), Tony Imbert (Wolfgang Dehler), Pimentel (Angel Stojanow), Douglas (Peter Sturm), Ramfis Trujillo (Peter Köhncke), Ferro (Horst Kube), Vasallo (Fred Ludwig), Fonseca (Helmut Schreiber), Cass (Harald Warmbrunn), Tavarez (Fred Alexander), Dr. Gracia (Paul-Dolf Neis), General Roman (Walter Niklaus), Pepe (Hans Schmidt), Polizist (Harald Moszdorf), TV-Assistent (Pedro Hebenstreit), Leutnant (Günter Margo), Arzt (Paul Lewitt), Wächter (Helmut Wenzlau).

Sendedaten:

Teil 1: 31.03.1972, I. PR., Erstausstrahlung; 01.04.1972, I. PR., WDHL; 18.10.1973, I. PR., WDHL; 19.10.1973 I. PR. WDHL.
Teil 2: 02.04.1972, I. PR., Erstausstrahlung; 03.04.1972, I. PR., WDHL; 19.10.1973, I. PR., WDHL; 20.10.1973 I. PR. WDHL.
Teil 3: 03.04.1972, I. PR., Erstausstrahlung; 04.04.1972, I. PR., WDHL; 19.10.1973, I. PR., WDHL; 20.10.1973 I. PR. WDHL.

Inhalt:

Der dreiteilige Fernsehfilm von Wolfgang Schreyer führt in die Dominikanische Republik des Jahres 1961 und basiert auf Schreyers Romanen "Der Adjutant" und "Der Resident". Er präsentiert ein dramatisches Spiel vor einem exotischen, politisch explosiven und authentischen Hintergrund.Chefadjutant Juan Tomas (Ezard Haußmann) ist in eine Offiziersverschwörung gegen den dominikanischen Staatschef Trujillo (Wolf Kaiser) verstrickt worden, der den Inselstaat im Karibischen Meer 30 Jahre als uneingeschränkter Diktator beherrschte. Die Ereignisse machen es erforderlich, dass Juan auch die haitianische Schauspielerin Angelique (Severina Tenewa) in die gefährliche Situation mit einbezieht. Schließlich ist der Diktator tot und zum neuen Präsidenten des Inselstaats avanciert Juan Bosch (Erich Gerberding). Juan Tomas erhält von seinen ehemaligen Kameraden den Auftrag, den neuen Präsidenten zu kontrollieren. Bosch selbst steht zwischen zwei Lagern, das eine, das alle Hoffnung für die Zukunft des Landes mit ihm verbindet, das andere, das seinen Sturz will. Tomas sieht in Boschs Programm einer friedlichen Reformierung eine echte Chance für die Erneuerung seines Landes. Deshalb versucht er letztens, Verrat und Putsch vom neuen Präsidenten fern zu halten.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
September.

  • 22.9. Christine van Santen (* 1931)
  • 24.9. Ilona Grandke (* 1943)
  • 24.9. Aribert Grimmer (* 1900)
  • 24.9. Alexander Lang (* 1941)
  • 24.9. Fritz Links (* 1896)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
September.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager