Inhalt von fernsehen der ddr

ABGEORDNETER WILLY JUNG (1958)

Eine Szenenfolge von Rudolf Förster

Autor: Rudolf Förster
Fernsehbearbeitung: Hans Müncheberg
Szenenbild: Eberhard Schrake
Regie: Heinz Seibert

Personen und ihre Darsteller:

Willy Jung, Obermeister (Erich Mirek), Anna Jung, seine Frau (Elfriede Florin), Hans Weber, Ingenieur (Karl Kendzia), Grete Weber, dessen Frau (Dorothea Volk), Karl, Arbeiter (Walter Schramm), Erich, Arbeiter (Peter Dommisch), Paul, Arbeiter (Joachim Konrad), Ede, Arbeiter (Erik Veldre), Albert, Arbeiter (Fritz Bohnstedt), Gerda, Erichs Freundin (Ingeborg Krabbe), Werkleiter (Erich Brauer), Parteisekretär (Rudolf Christoph), eine Besucherin (Else Wolz), VP-Oberleutnant (Gerd Wehr).

Sendedaten:

13.11.1958 Erstaufführung

Inhalt:

Diese Szenenfolge von Rudolf Förster zeigte den Zuschauern des Deutschen Fernsehfunks eine ganz alltägliche Geschichte an einem Tag, wie viele andere. An diesem Tag standen keine besonderen Ereignisse oder Feierlichkeiten ins Haus, und doch wurde er für die Titelfigur, Obermeister Jung, und die Kollegen seines Werkes ein Tag voller Bedeutung, weil eine Neuerung dazu führte, dass "Kollektiv der Arbeiter" zu festigen und dem "sozialistischem Aufbau" einen Schub zu verleihen. Nach vielen Missverständnissen ist es auch der Tag, an dem der Ingenieur Weber, ein Vertreter der "alten Intelligenz", ein neues Verständnis für das Wirken und die Bedeutung der "Arbeiterklasse" fand.Die Szenenfolge wurde initiiert, um ganz im Sinne der SED-Führung auf das Wirken in den Volksbetrieben in deren Sinne einzuwirken. Sie versuchte auch, die Bedeutung eines Volkskammerabgeordneten den Zuschauern nahe zu bringen und bezog dazu dessen Privatsphäre in den Handlungsablauf mit ein.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
November.

  • 27.11. Klaus Ebeling (* 1931)
  • 27.11. Kaspar Eichel (* 1942)
  • 27.11. Pedro Hebenstreit (* 1926)
  • 27.11. Lothar Bellag (* 1930)
  • 28.11. Horst Lampe (* 1936)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
November.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager