Inhalt von fernsehen der ddr

ABER VATI! (4) (1978)

Ein Film des DDR-Fernsehens von Hermann Rodigast

Drehbuch: Hermann Rodigast/Klaus Gendries
Dramaturgie: Manfred Petzold
Szenenbild: Hans-Jörg Mirr
Kostüme: Maria Welzig
Musik: Rudi Werion
Kamera: Hans-Jürgen Sasse
Produktionsleitung: Horst Dau
Regie-Assistenz: Irene Weigel
Regie: Klaus Gendries

Personen und ihre Darsteller:

Erwin Mai (Erik S. Klein), Monika Mai (Helga Labudda), Bruno Schorn (Jochen Thomas), Werner Bork (Günter Wolf), Edgar Sander (Volkmar Kleinert), Lehrmeister Möller (Heinrich Banet), Ludwig Kneisel (Uwe Detlef Jessen), Beate Kneisel (Angela Brunner), Karl-Jörg (Ralf Lemke), Uwe (Rolf Lemke), Fränze (Ina Reuter), Sophia (Janette Koos), Birgit (Kathrin Brose), Simone (Aida Sabri), Mitglieder der Band (Uwe Paulick/Fred Sippach/Michael Ahlgrimm), zwei Disc-Jockeys (Heinz Beckmann/Wolfgang Kremzow), schwarzhaariges Mädchen (Catrin Kawetzke), der Lange (Nils Stellmacher), Serviererin (Carola Schmuck).

Sendedaten:

25.08.1979, I. PR. Erstausstrahlung; 28.08.1979 I. PR. WDHL; 29.08.1984, I. PR; 17.04.1990 I. PR. WDHL (als "Fernsehfilm Ihrer Wahl", Erstplazierter)

Inhalt:

Teil 4: "Fünf Jahre danach"
Seit der Heirat von Erwin und Monika sind fünf Jahre ins Land gegangen. So trägt auch der 4. Teil den Untertitel: "Fünf Jahre danach".
Die Familie hat inzwischen nochmals Nachwuchs bekommen: neben den inzwischen 17-jährigen Zwillingen Kalle und Kulle und der 13-jährigen Fränze sorgt auch die 4-jährige Sophia für Wirbel. Kritisch wird die Situation, als Monika an einem Lehrgang außerhalb ihres Heimatortes Grünfeld teilnehmen muss. Erwin ist wie immer optimistisch, hält sich für einen prächtigen Erzieher und fühlt sich der Aufgabe absolut gewachsen, sich allein um die Vier zu kümmern. Doch nur wenige Stunden nach Monikas Abreise wird es schwierig: Erwin muss erkennen, dass die Zwillinge, die inzwischen eine Kellnerlehre begonnen haben, ihre Ähnlichkeit auch nutzen, um ihn hinters Licht zu führen, nicht nur ihre Lehrer und Freundinnen.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 31.10. Jan Bereska (* 1951)
  • 31.10. Albert Hetterle (* 1918)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager