Inhalt von fernsehen der ddr

UNTERM HAMMER (1960)

Ein Fernsehspiel von Fritz Robel

Autor: Fritz Robel
Dramaturgie: Dr. Walter Schmitt
Aufnahmeleitung: Karl Fuhrmeister
Regie: Peter Hagen

Personen und ihre Darsteller:

Thomas Gradl, Kleinbauer (Erich Brauer), Josepha, seine Frau (Elisabeth Mühlen), Monika, seine Tochter (Christine Gülland), Karl Jäger, Mittelbauer (Karl Brenk), Jupp, sein Sohn (Klaus-Jürgen Dobschinsky), Sasse, ehemaliger Kleinbauer (Walter E. Fuß), Dietgen, Bürgermeister (Gustav Wehrle), von Wittmer, Agrarier und Abgeordneter (Harald Grünert), Johannes Schuch, vereidigter Auktionator (Günter Margo), Arzt (Hans Steinberg) und Christel Amlung-Presson.

Sendedaten:

15.06.1960 Erstausstrahlung

Inhalt:

Das Fernsehspiel von Fritz Robel widmete sich dem so genannten "Bauernlegen" in Westdeutschland, mit dem Aktivitäten westdeutscher Politiker umschrieben wurden, die dazu führten, dass zahlreiche Klein- und Mittelbauern von ihrem Land vertrieben wurden und deren Häuser und Höfe unter dem Hammer eines Auktionators gerieten.Verbunden wurde die Handlung zu dieser Thematik mit der Liebesgeschichte zweier junger Menschen, die im Angesicht dieser Machenschaften, der Bedrohung ihrer Elternhäuser und des raffinierten gegeneinander Ausspielens unter keinem guten Stern steht. Doch diese Gegebenheiten führen nicht zu einem tragischen Verzicht, sondern münden in der Hoffnung, sich durch gemeinsame Anstrengungen gegen ein System des Unrechts zur Wehr setzen zu können.Die Zeitschrift "Funk und Fernsehen der DDR", Nr. 25/1960, Seite 16, verweist mit Blick auf diese Vorgänge in der BRD auf die aktuellen Geschehnisse in den ländlichen Gebieten der DDR, wo sich Bauern "freiwillig" (!!) zu Produktions-Genossenschaften zusammenschließen und einer fruchtbaren Zukunft entgegen schreiten würden ...

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Juni.

  • 5.6. Petra Hinze (* 1942)
  • 5.6. Friedrich Richter (* 1894)
  • 5.6. Waltraud Lohrmann (* 1925)
  • 6.6. Peter Sindermann (* 1939)
  • 6.6. Benno Mieth (* 1925)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Juni.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager