Inhalt von fernsehen der ddr

ANDREAS UND DER KNOCHENMANN (1980)

Ein Fernsehspiel von Karlheinz Klimt

Autor: Karlheinz Klimt
Dramaturgie: Brigitte Lange
Szenenbild: Gerhard Swiglowski
Musik: Helge Jung
Kamera: Johanna Rothe
Regie: Dieter Knust

Personen und ihre Darsteller:

Andreas (Peter Thomsen), Schefferle (Michael Narloch), Madeleine (Marie Gruber), Matthias (Eckhard Bilz), Badstübner (Fritz Decho), Wirt (Horst Lebinsky), Bänkelsänger (Rolf Mey-Dahl), Professor Sylvius (Werner Ehrlicher), Buckliger (Wolfgang Greese), Schmied (Fred Ludwig), Zigeunerin (Sonja Schult), Blumenmamsell (Steffie Spira), Magd (Eva-Maria John), Diener des Professors (Harald Engelmann), Profoß (Harald Popig), Fähnrich (Herbert Rössler), Wache (Klaus Ebeling), Wache (Eberhard Wintzen), 1. Würfelspieler (Karl-Heinz Weiss), 2. Würfelspieler (Heinz Haake), 3. Würfelspieler (Otto Schröder), 4. Würfelspieler (Christian Stieg), Bäuerin (Christine Wolf-Teege), Fischfrau (Jutta Liebster), 1. Soldat (Karl Maschwitz), 2. Soldat (Hannes Stelzer), 3. Soldat (Peter Heiland), Dame (Christine Poisl), Herr (Oskar Daum) sowie Wolfgang Müller und Dieter Knust.

Sendedaten:

12.10.1980 I. PR. Erstausstrahlung

Inhalt:

Das Fernsehspiel führte in die Hauptstadt Frankreichs, Paris, es ist das Jahr 1535. Der Student Andreas (Peter Thomsen) hat sich von einem alten Mann ein Skelett besorgen lassen. Doch was bezweckt Andreas, als er sich eingehend mit dem Skelett beschäftigt? Ein anderer Student namens Scheffele (Michael Narloch) versucht alles, um hinter die Absichten von Andreas zu kommen. Es entwickelt sich eine spannende Geschichte, die für die Beteiligten mit dem Tod enden kann, denn es scheint ganz offensichtlich, dass die Aktivitäten von Andreas mit Ketzerei zu tun haben könnten, und wer derer im 16. Jahrhundert bezichtigt wurde, der schwebte in höchster Gefahr.

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
August.

  • 11.8. Johannes Knittel (* 1910)
  • 11.8. Dieter Unruh (* 1927)
  • 11.8. Heidrun Welskop (* 1953)
  • 11.8. Joachim Zschocke (* 1928)
  • 12.8. Margit Bendokat (* 1943)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
August.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager