Inhalt von fernsehen der ddr

FÜNFDOLLARNOTE, DIE (1964)

Fernsehbearbeitung der Kurzgeschichte “Karussell des Lebens” des amerikanischen Schriftstellers O`Henry von Rolf Merckel

Szenenbild: Rolf Klemm
Aufnahmeleitung: Gisela Haase
Inszenierung: Jochen Zimmermann
Fernsehregie: Günter Wittenbecher

Personen und ihre Darsteller:

Benaja Widdup, Friedensrichter (Arno Wolf), Ransie Bilbro (Paul Berndt), Ariel Bilbro (Jutta Peters), ein Postreiter (Peter Sindermann).

Sendedaten:

17.09.1964 Erstausstrahlung

Inhalt:

Im Mittelpunkt der Kurzgeschichte steht das Ehepaar Bilbro (Paul Berndt/Jutta Peters). Es wohnt in den Bergen des amerikanischen Westens und hat sich entschieden, zum zuständigen Friedensrichter zu gehen, um sich scheiden zu lassen. Doch am Ende des vom Richter abgewickelten Verfahrens erkennen die beiden, dass ein Partner den anderen braucht und ohne ihn nicht leben kann.
Diese TV-Produktion wurde vom Fernsehstudio in Halle realisiert (Dauer: 30 Minuten).

« Zurück zur zuletzt besuchten Seite

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR

Geburtstage von Schauspielerinnen und Schauspielern der DDR im Monat
Oktober.

  • 28.10. Irmgard Düren (* 1930)
  • 28.10. Barbara Berg (* 1930)
  • 28.10. Maren Schumacher (* 1966)
  • 29.10. Thomas Thieme (* 1948)
  • 30.10. Werner Röwekamp (* 1928)

weiter »

Zur vollständigen Geburtstagsliste »

Wiederholungen von DDR-Fernsehsendungen im privaten oder öffentlich rechtlichen Fernsehen

Wiederholungen von DDR-Fernseh- sendungen im privaten oder öffentlich-rechtlichen Fernsehen im Monat
Oktober.
Klicken Sie auf den jeweiligen Tag (rot hervorgehoben), um Details zur wiederholten Sendung zu erfahren. Der aktuelle Tag ist Grau hervorgehoben.

 

Seitenübersicht (Sitemap):

Startseite | Über fernsehenderddr.de | DDR-TV-Produktionen | Schauspieler im DDR-TV/DEFA-Film | Historisches | Sonstiges zum DDR-TV
Wiederholungen im deutschen Fernsehen | Geburtstage von DDR-Schauspielern | Impressum & Kontakt | Login op.red.manager